Füße Mann im Sprunglauf

Ausdauer verbessern - Training für Fortgeschrittene

Wenn erstmal Grundlagen geschaffen sind und du über einen gewissen Zeitraum Laufen, Schwimmen oder Radfahren kannst, ist es einfach, die Ausdauer zu verbessern.

Wir erklären dir, warum Training mit Pulsmessung die Grundlage für sinnvolles Ausdauertraining ist und wie du am besten einsteigst.

Darüber hinaus stellen wir dir die wichtigsten Trainingsmethoden vor, mit denen du deine Ausdauer verbessern kannst.

1. Ausdauer verbessern - Ziele und Methoden

Ziele definieren

Wer seine Ausdauer verbessern möchte, braucht ein Ziel. Fortgeschrittene Athleten müssen sich immer wieder herausfordern, um weiter zu kommen. Das Ziel definiert, wie das Training aussieht. “Ausdauer verbessern” ist dabei zu wage - werde konkreter. Ein Ziel könnte sein: Halbmarathon unter 02:00 Stunden.

Puls messen

Eine Pulsuhr oder eine App helfen beim Ausdauer verbessern. Pulskontrolle ermöglicht gezielte Trainingssteuerung. So kannst du die Belastung genau auf deinen Körper und dein Ziel abstimmen. Deswegen ist das Training mittels Pulskontrolle die Grundvoraussetzung, um die Ausdauer zu verbessern.

Abwechslungsreiches Training

Der Körper gewöhnt sich schnell an gleich bleibende Belastung. Um deine Ausdauer zu verbessern, musst du deinen Körper immer wieder aufwecken. Variiere Trainingsmethoden. Integriere H.I.I.T-Trainings, wechsle Dauereinheiten mit Intervalltraining ab und steigere die Distanz oder das Tempo.

2. Pulsmessung - Grundlage zum Ausdauer verbessern

Der Puls (oder: Herzfrequenz) drückt aus, wie oft das Herz minütlich schlägt. Er ist vor allem belastungsabhängig. Ausdauersport trainiert den Herzmuskel und ökonomisiert den Herzschlag. Wer regelmäßig Ausdauersport treibt, hat oft einen niedrigen Puls, als Nicht- oder Kraftsportler. Das gesunde und gezielte Verbessern der Ausdauer ist nur mit regelmäßiger Pulskontrolle möglich.

Training nach Herzfrequenz verbessert die Ausdauer

Die Ausdauer verbessern bedeutet, das Herz zu trainieren. Höhere Geschwindigkeiten und längere Distanzen sind Resultate dessen, was das Herz möglich macht.


So wie Kraftsportler die Muskelkraft an Gewichten messen, messen Ausdauerathleten ihre Leistung daran, wie effizient ihr Herzschlag ist.


Effizienteres Training durch skalierbare Werte

Das Training mit Herfrequenzmessung bietet skalierbare Daten über vergangene und aktuelle Konstitution. So werden Fortschritte valide messbar.

Diese Skalierung ermöglicht gezielte Anpassungen des Trainings und ist deswegen, um die Ausdauer zu verbessern, erfolgversprechender als Training nach Gefühl.

Pulsmessung schützt vor Überlastung

Insbesondere Anfängern, aber auch erfahrenen Athleten fällt es häufig schwer, die Intensität ihrer Belastung richtig zu bewerten.

Mittels Pulskontrolle lässt sich sicherstellen, dass auch wirklich mit einer Herzfrequenz trainiert wird, die dem Körper ermöglicht, die Ausdauer zu verbessern.

Frau prüft Trainingspuls

3. Herzfrequenzgesteuertes Training - So geht´s

Wer seine Ausdauer verbessern möchte, muss Belastung skalieren können. Wie hoch die Herzfrequenz während des Training sein sollte, ist individuell.

Um die Ausdauer zu verbessern, ist es wichtig, seinen optimalen Trainingspuls zu kennen. Ausgangspunkt zur Ermittlung des richtigen Trainingspulses ist immer die maximale Herzfrequenz (HFmax).

Maximale Herzfrequenz ermitteln

Methode Funktionsweise Vorteile Nachteile
allgemeine Formel Bei Männern: HFmax = 223 - 0,9 x Lebensalter
Bei Frauen: HFmax = 226 - Lebensalter
  • Schnell & einfach
  • Einfacher Einstieg ins HF-gesteuerte Ausdauertraining
  • Pauschalisierung: Bietet nur einen groben Annährungswert. Die tatsächliche HFmax kann so nicht ermittelt werden.
Selbsttest Verschiedene Variationen möglich
z.B. 3x3 Minuten laufen. Jede Minute schneller werden, die letzte Minute immer so schnell es geht. Sofort nach dem Stehenbleiben Puls messen.
HFmax = höchster gemessener Puls
  • Schnell & einfach
  • Individueller als die allgemeine Formel
  • Formel kann zzgl. genutzt werden, um zu sehen, ob der Wert realistisch ist.
  • Anstrengung schwer skalierbar
  • Sehr fehleranfällig
  • Gesundheitliche Risiken für Sportler die - vielleicht auch unwissentlich - nicht 100% gesund sind.
professionelle Leistungsdiagnostik Kombination verschiedener wissenschaftlicher Messmethoden unter ärztlicher Aufsicht. Das genaue Vorgehen kann sich je nach Institut unterscheiden.
  • Individuell
  • Maximale Belastung unter ärztlicher Aufsicht
  • Valide Testmethoden
  • Verlässliche Aussagen
  • Mit Kosten verbunden. Je nach Beratungs- und Untersuchungsumfang liegen diese meist zwischen 100 - 300 €.

Wie die Profis

Wer es ganz genau wissen will, kann mit einer Laktatmessung oder einer Spiroergometrie seine verschiedenen Trainingsbereiche genau bestimmen lassen.

Das macht vor allem für Sportler Sinn, die ambitioniert an Wettkämpfen teilnehmen möchten oder gesundheitliche Einschränkungen haben.

Herzfrequenz messen

Um deine Herzfrequenz während des Trainings zu messen, eignet sich am besten eine Uhr mit Brustgurt.

Zumeist etwas weniger genau, aber für Einsteiger auch ausreichend, sind Apps die ebenfalls eine Herzfrequenzmessung via Brustgurt anbieten.

BCAA Kapseln Dose
BCAA Kapseln
  • Rein pflanzlich gewonnen
  • Hergestellt in Deutschland
  • Vegane Kapselhüllen - keine tierische Gelatine

4. Trainingsbereiche - Ausdauer ist nicht gleich Ausdauer

Wenn einmal die maximale Herzfrequenz ermittelt ist, können zielorientiert Methoden gewählt werden, um die Ausdauer zu verbessern.

Die Trainingsmethoden variieren je nach Sportart und Ambition. Wir geben einen Überblick über grundlegende Ausdauerformen und Methoden, die im Freizeitsport am gängigsten sind.

Trainingsbereich% der HFmaxEigenschaften
Grundlagenausdauer 165-75
  • Basis jeden Ausdauertrainings
  • Sehr langsam, “Plaudertempo”
  • Lange Trainingsdauer
  • Regelmäßig auf dem Trainingsplan
  • Steigert Monotonieverträglichkeit des passiven Bewegungsapparates
Grundlagenausdauer 275-85
  • Gewöhnung an eine höhere Geschwindigkeit über einen längeren Zeitraum
  • Meist kürzere Trainingseinheiten als GA1 Trainingseinheiten
  • Verbessert Ausdauer & Schnelligkeit
wettkampfspezifische
Ausdauer
85-95
  • Verbesserung von Ausdauer und Schnelligkeit im Hinblick auf ein anvisiertes Wettkampftempo
  • Gestaltung stark von individuellen Zielen abhängig
Rekompensationsbereich55-60
  • Erholung von intensiven Belastungen
  • In Wettkamphasen eine Option für Regenerationstage

Gesundheitliche Voraussetzungen bedenken

Wenn du fit und gesund bist, ist Joggen wohl eine der praktischsten Sportarten: Du kannst immer und überall laufen.

Wer allerdings Gelenkprobleme hat oder z.B. die Knie regelmäßig hohen Belastungen aussetzt, für den sind Radfahren oder Schwimmen oft die bessere Wahl.

Auch Training auf dem Crosstrainer oder der Rudermaschine können Alternativen sein. Wer an chronischen Krankheiten, Kreislauf- oder Herzproblemen leidet, sollte Rücksprache mit dem Arzt halten, bevor er mit dem Ausdauertraining beginnt.

5. Ausdauer verbessern - Trainingsmethoden

Dauermethode

GA1-Bereich und GA2-Bereich können mit der Dauermethode verbessert werden. Hier wird mit konstanter Intensität über einen Zeitraum von mindestens 30 Minuten trainiert.

Das verbessert die Langzeitausdauer, erhöht physische und mentale Monotonieverträglichkeit und kurbelt den Fettstoffwechsel an.

Intervallmethode

Die Intervallmethode eignet vor allem um die GA2 zu verbessern. Hier ist die Belastung nicht gleichmäßig, sondern erfolgt in Intervallen.

In der Zeit zwischen den Intervallen soll der Körper sich zu etwa zwei Dritteln von der erholen. Intervalltraining verbessert Ausdauer und Schnelligkeit.

Dabei kann es sehr vielseitig gestaltet werden. Fahrtspiel, Treppenlauf oder Sprints können als Intervallbelastung in das Training eingebaut werden, um Schnelligkeit und Ausdauer zu verbessern.

Eine Sonderform des Intervalltrainings ist das H.I.I.T.-Training - High Intensity Interval Training.

6. Trainingsplan Ausdauer verbessern

Wenn du deine Ausdauer verbessern möchtest, ist ein Trainingsplan absolutes Muss. Wie der genau aussieht, ist stark von Ausgangsniveau, Ziel und Sportart abhängig.

Neben den allgemeinen Kriterien beim Trainingsplan erstellen, solltest du folgende Grundsätze beachten:

  • Mit Pulsmessung trainieren
  • Dauermethode und Intervalltraining kombinieren
  • Regenerationsphasen einplanen
  • Krafttraining integrieren
  • Langsamere Anpassung des passiven Bewegungsapparates berücksichtigen

7. Fazit

Ausdauer verbessern erfordert Planung und Messung. Da die Ausdauer von der Leistungsfähigkeit des Herzens abhängig ist, ist Pulsmessung das A und O einer gezielten Verbesserung der Ausdauer. 

In einem guten Trainingsplan finden verschiedene Trainingsmethoden Berücksichtigung. Welche Methode im Vordergrund steht, ist von dem Ziel jedes Athleten, den individuellen Möglichkeit und der jeweiligen Sportart abhängig. 

Die wichtigsten Elemente deines Trainings sind:

  • Die Ermittlung deiner Herzfrequenz
  • Regelmäßige Pulskontrolle
  • Definition von Zielen
  • Erstellung eines Trainingsplans mit variierenden Methoden
  • Anpassung des Trainingsplans an dein Niveau

Tipp: Das Ausdauertraining stellt den Körper vor neue Herausforderungen. Diese neuen Anforderungen solltest du auch in der Ernährung berücksichtigen.

Der Bedarf an Mineralien erhöht sich. Insbesondere Zink und Magnesium sind wichtig für eine reibungslose Muskelfunktion und schnelle Erholung.

BCCAs schützen die Muskeln, wenn einmal auf nüchternen Magen trainiert wird. 3K-Protein eignet sich durch die Kombination von Whey, Casein und Ei sportartübergreifend zur Unterstützung der Muskeln.

Das foospring-Ausdauer-Paket ist speziell auf die Bedürfnisse von Ausdauer-Athleten abgestimmt und hilft dir, rundum fit zu werden.

Ausdauer-Paket Erdbeer-Geschmack
Ausdauer-Paket
  • 3K – Der Eiweißallrounder. Mit Whey & Casein für Muskelerhalt und Aufbau
  • BCAA Kapseln – Vegane Aminosäuren. Für mehr Ausdauer und Energie
  • Zn:Mg - Zink und Magnesium. Fitness für Immunsystem und Muskeln

Trainingstipps.
Speziell auf dich abgestimmt.

Zum Body Check