Açai Energy Bowl

Açai Energy Bowl

das perfekte Superfood Frühstück

einfach
10 mins
Abnehmen

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 583 kcal 125 kcal / 100 g
Kohlenhydrate 72 g 15 g / 100 g
Proteine 12 g 2 g / 100 g
Fett 24 g 5 g / 100 g

Zutaten:
Person

Für die Basis:
1 gefrorene Banane, sehr reif
1 EL Açai Beeren Pulver (oder 1 Açai Püree Pack)
150 g Beerenmischung, gefroren
50 ml Mandelmilch
Für das Topping:
1
Energy Bar Kokos-Himbeere
Energy Bar Kokos-Himbeere
2,19 €
(6,26 €/100 g)
1 Feige, frisch
0.5 Kiwi
0.5 Handvoll
Coconut Chips
Coconut Chips
2,99 €
(4,98 €/100 g)
5 g Hanfsamen, geschält

Smoothie Bowls zum Frühstück sind eine gesunde Alternative zum Müsli. Vor allem an warmen Tagen können sie die optimale Erfrischung sein. Das Praktische: Du kannst sie mit allem toppen, was du gerade zu Hause hast. Nüsse, Saaten, frische Früchte, Granolas sind möglich. Oder unsere kleinen Energiebündel. Die geben dir den nötigen Kick für den Tag:

Zubereitung:

Das Rezept reicht für eine Smoothie Bowl mit 583 kcal und 12 g Protein.

  1. Alle Zutaten für die Basis in einem Mixer cremig mixen. Bei Bedarf noch etwas Milch hinzugeben, sollte der Mixer nicht mit der Masse klar kommen.
  2. In eine Schüssel geben und mit den Toppings garnieren.
  3. Die Toppings können natürlich nach Belieben verändert werden.
  4. Bon appetit!

was ist açai?

• Eine Beere, die aus Südamerika stammt. Dort gilt sie als Grundnahrungsmittel.
• Wird bei uns als Superfood angepriesen.
• Man bekommt sie als Pulver, Püree (gefroren) oder Saft.
• Enthält viele Antioxidanzien. Diese wirken sich positiv auf verschiedene Körperfunktionen aus.
• Man kann das Pulver oder Püree in Smoothies, Joghurtspeisen, Müslis, etc. mixen.