Kartoffel-Pastinaken-Suppe

Kartoffel-Pastinaken-Suppe

cremiges Suppen Rezept für den Herbst und Winter

einfach
30 mins
Abnehmen

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 498 kcal 64 kcal / 100 g
Kohlenhydrate 42 g 5 g / 100 g
Proteine 11 g 1 g / 100 g
Fett 29 g 4 g / 100 g

Zutaten:
Person

Für die Suppe:
1 TL Olivenöl
0.5 Zwiebel, weiß
150 g Kartoffeln
100 g Pastinaken
400 ml Gemüsebrühe
50 ml Sojacreme (oder Kokos-, Hafercreme)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Für das Topping:
3 Salbeiblätter
1 TL Olivenöl
10 g
Protein Flakes
Protein Flakes
9,99 €
(33,30 €/1 kg)
<

Heute gibt es eine Suppe, die wirklich satt macht. Pappsatt. Mit unseren Protein Flakes als Toppings sind sie das fitness food schlechthin. 

Zubereitung:

Das Rezept ergibt eine große Suppe mit 498 kcal und 11 g Protein.

  1. Die Kartoffeln, Pastinaken und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.  
  2. Das Olivenöl in einem Topf warm werden lassen und das gewürfelte Gemüse darin anbraten.
  3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles auf mittlerer Hitze etwa 20 Minuten weich kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  4. Alles mit einem Stab- oder Standmixer cremig mixen.  
  5. Die Sojacreme dazugeben und nochmal kurz aufköcheln lassen. 
  6. Die Salbeiblätter vorsichtig in einer Pfanne mit dem Olivenöl knusprig anbraten und zu der Suppe servieren. 
  7.  Mit Protein Flakes toppen. 
  8. Bon appetit!

unser tipp

Du isst im Winter wahnsinnig gerne Suppe? Dann ist dieses Rezept mit Rote Beete und Süßkartoffel genau das Richtige für dich!