Spinatroulade mit Quinoa-Pilzfüllung

Spinatroulade mit Quinoa-Pilzfüllung

Superfood your Christmas: Die etwas andere Roulade.

Geeignet fürAbnehmen
Schwierigkeit mittel
Zubereitung

Nährwerte: pro 100g

67 kcal
Kalorien
6 g
Kohlenhydrate
5 g
Proteine
2 g
Fett

Zutaten:

200 g frischen Spinat
50 g Quinoa
200 g Champignons
100 g Hüttenkäse
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
1 EL Kokosöl

Zubereitung

  • Spinatblätter vom Strunk trennen, kurz blanchieren und abschrecken.
  • Spinatblätter auf Papiertüchern überlappend ausbreiten.
  • Quinoa kochen.
  • Zwiebeln, Knoblauch und Champignons sehr fein würfeln.
  • Champignons in der heißen Pfanne anbraten und anschließend Knoblauch und Zwiebeln hinzugeben.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  • Mischung etwas abkühlen lassen und mit Hüttenkäse mischen.
  • Die Frischkäse-Pilzfüllung gleichmäßig auf der Roulade verstreichen und einrollen.
  • Stramm mit Folie umwickeln und kühl stellen.
  • Vor dem Verzehr Scheiben von der Roulade schneiden und diese anbraten.

 

Übrigens

Rouladen ohne Fleisch? Die Spinat-Quinoa-Roulade ist eine leichte vegetarische Variante, die es geschmacklich mit jedem Festtagsmenü aufnehmen kann. Das Superfood Quinoa liefert viele wertvolle Nährstoffe und hochwertiges Protein. Festlich, lecker und gesund.