10 Gründe, Hindernisläufe zu lieben | Foodspring Magazine - DE
  • Home  / 
  • Fitness
  •  /  10 Gründe, Hindernisläufe zu lieben

10 Gründe, Hindernisläufe zu lieben

März 18, 2016
Spartan Race Startschuss

Es ist unheimlich anstrengend, verlangt dir alles ab und erfordert monatelange Vorbereitung. Aber du liebst es. Warum eigentlich? Hier sind 10 Gründe, warum Hindernisläufe für dich das Größte sind.

1. Weil du ein klares Ziel vor Augen hast und dafür hart trainierst. Viel.

2. Weil du hoch hinaus willst.

3. Weil dein Sport an den schönsten Orten stattfindet.

4. Weil du um jeden Preis versuchst, sauber zu bleiben.

Ein von Alec (@dainbrmged1) gepostetes Foto am 16. Mär 2016 um 11:27 Uhr

5. Weil du über dich hinaus wächst. Und jeder klein anfängt.

6. Weil jedes Hindernis besser ist als Burpees.

7. Weil du gerne mit dem Feuer spielst.

8. Weil du endlich einen Grund hast, dir eine GoPro zuzulegen.

9. Weil es immer wieder Spaß macht. Auch wenn’s nicht danach aussieht.

10. Weil du stark bist. Im Team und allein.

 

Das Functional Training Paket von foodspring

Du möchtest dein Training so effektiv wie möglich unterstützen? Mit dem Functional-Training-Paket lässt du selbst die härtesten Workouts leicht aussehen. Für beste Leistung jederzeit.

Kommentare

Kommentare


>