Hand Stand Pushups

3 Geheimtipps für die Muskeldefiniton & Muskelschutz mit BCAAs

Du willst dich für die letzten Wochen des Sommers noch einmal körperlich in Topform bringen? Um ein sichtbares Sixpack zu erreichen, musst du neben einem Kaloriendefizit vor allem eine Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining durchführen. Wichtig für die Muskeldefiniton & den Muskelschutz ist die Zufuhr von ausreichend essenziellen Aminosäuren – den BCAAs.

Wir zeigen dir wie du mithilfe von BCAAs deinen Körper formen und fit für den Strand und das Freibad machen kannst.

BCAA’s werden „verzweigtkettige Aminosäuren“ bezeichnet. Bei Aminosäuren handelt es sich um für unseren Körper lebenswichtige Stoffe, denn sie sind an der Bildung neuer Strukturen im Körper (u.a. Muskelgewebe) beteiligt.

Was sind BCAA’s und warum sollte man sie supplementieren?

BCAA’s setzen sich zusammen aus den Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. Aminosäuren sind die Bausteine unserer Muskulatur und übernehmen zahlreiche Aufgaben im Rahmen von Stoffwechselprozessen.

Leucin, Isoleucin und Valin gehören zu den sogenannten essenziellen Aminosäuren, dein Körper kann sie also nicht selber herstellen und ist darauf angewiesen diese durch die Nahrung aufzunehmen. Darin unterscheiden sich die BCAA’s elementar von nichtessentziellen Aminosäuren denn diese kann unser Körper selbsständig herstellen und auch verwerten.

Besonders reich an BCAA’s sind Lebensmittel wie Fleisch und Molkeprotein. Deshalb sind BCAA’s als Supplementation auch vor allem für Vegetarier und Veganer interessant, die es schwer haben den Bedarf an täglichem Protein zu decken. BCAA’s haben gegenüber natürlichen Lebensmitteln wie Fleisch oder Milch den Vorteil das sie frei von Fetten und Kohlenhydraten sind. So kannst du beispielsweise BCAA’s auch direkt vor oder nach dem Training konsumieren, ohne das dein Blut in den Verdauungstrakt geleitet wird. Denn das Blut soll während des Trainings da zirkulieren wo es am meisten gebraucht wird – in der Muskulatur für maximale Kraft und Leistungsfähigkeit.

Bei uns bekommst du BCAA’s als praktische Kapseln. In Kombination mit Koffein aus Guarana-Extrakt als Booster vor dem Training oder in Kombination mit erfrischendem Ingwer nach dem Training.

Ihr fragt euch jetzt sicherlich welche Vorteile die BCAA’s genau haben. Anbei haben wir euch die Top 3 zusammengestellt.

1. Maximierung der Proteinsynthese für den Muskelaufbau

Hier kommt vor allem die Aminosäure L-Leucin ins Spiel. Sie sorgt dafür das der Schalter in unserem Körper für die Proteinsynthese und damit den Muskelaufbau umgelegt wird. So wird die Herstellung von Muskelprotein gewährleistet. Deshalb solltet ihr bei der Zusammensetzung von BCAA Präparaten auch immer auf die Verteilung der Aminosäuren achten. Ideal ist zum Beispiel eine Verteilung von 2:1:1 (Leucin, Isoleucin, Valin).

2. Studien belegen: BCAA’s begünstigen die Fettverwertung

Eine Vielzahl von Studien belegt den Zusammenhang zwischen einer erhöhten BCAA-Zufuhr und einer geringeren Fettleibigkeit. Über 4000 Menschen wurden hierfür untersucht. Das Ergebnis klingt überzeugend: Die Menschen mit der größten BCAA-Einnahme hatten das niedrigste Körpergewicht. Sicherlich muss man diese Ergebnisse auch kritisch hinterfragen. Denn nicht nur BCAA’s spielen für den Fettabbau eine Rolle. Faktoren wie eine ausgewogene Ernährung in Verbindung mit einem Kaloriendefizit und der Einsatz eines gezielten Kraft- und Ausdauertrainings muss berücksichtigt werden. Allerdings lässt sich nicht von der Hand weisen, dass BCAA’s zumindestens den Fettabbau begünstigen.

3. Erhöhter Muskelschutz innerhalb eines Kaloriendefizit

Das größte Ziel während einer Diät gerade im Bereich des Kraftsportes ist es die maximale Muskelmasse zu erhalten und gleichzeitig den Körperfettanteil zu reduzieren. Hier kommen wieder die BCAA’s ins Spiel. Trainiert man über einen längeren Zeitraum von Wochen und sogar Monaten in einem Kaloriendefizit besteht immder die tatsächliche Gefahr des Muskelabbaus.

Durch die Supplementation von BCAA’s werden die Muskeln geschützt, indem man sie direkt vor und nach dem Training mit den entsprechende Aminosäuren versorgt. Den Muskeln werden damit wichtige Nährstoffe für den Erhalt von Muskelmasse zugeführt und dem Organismus weiterhin signalisiert das er sich die Energie aus dem Fett- bzw. Glykogenspeicher ziehen soll und nicht aus dem hart erarbeiteten Muskeleiweiß.

BCAA’s unterstützen dein Training & die Nährstoffversorgung

Uns von egg.de ist in der Empfehlung und täglichen Beratung vor allem wichtig, dass unsere Kunden verinnerlichen das unsere Produkte nur ein effektives Helferlein im Bereich des Muskelaufbaus oder der Fettreduktion sein können wenn drei Komponenten aufeinander abgestimmt sind:

a) Eine gesunde und ausgewogene Ernährung in Verbindung mit einem Kaloriendefizit (Fettreduktion) oder einem Kalorienüberschuss (Muskelaufbau)

b) Eine gezielte und an das Trainingsziel angepasste Mischung aus Einheiten im Kraft- und Ausdauerbereich

c) Disziplin, Durchhaltevermögen und vor allem Willensstärke die gesteckten Ziele erreichen zu wollen!

Wenn ihr dieses einfache Konzept verinnerlicht und die die Synergien der einzelnen Komponenten nutzt, könnt ihr mithilfe unserer BCAA Kapseln maximale sportliche Erfolge erzielen und eure Wohlfühlfigur formen.

Kommentare

Verwandte Artikel

shares