Vegane Bananenwaffeln

Die fluffigsten proteinwaffeln

Bananenwaffeln
Zuckerfreie Bananenwaffeln. Vegan und extra fluffig. Mit einer Extraportion pflanzlichem Protein. Das ist genau das, was du an einem herbstlichen Sonntag brauchst!

">
Ziel Shape
Gesamtzeit 15 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 371
Proteine 28 g
Fett 7 g
KH 46 g
Zutaten …

1 Person

Deine Einkaufsliste

Aus dem Teig können 2 Waffeln gebacken werden. 1 Waffel enthält 185 kcal und 14 g Protein.
1.
Für die Waffeln:
50 g Haferflocken
0.5 TL Backpulver
125 g Apfelmark
80 ml pflanzl. Milch (z.B. Hafer- oder Mandelmilch)

2.
Für die Toppings:
Banane, Blaubeeren, Ahornsirup, Chia Samen

Vegane Bananenwaffeln

Die fluffigsten proteinwaffeln

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
Zuckerfreie Bananenwaffeln. Vegan und extra fluffig. Mit einer Extraportion pflanzlichem Protein. Das ist genau das, was du an einem herbstlichen Sonntag brauchst!

Zubereitung

  • Die Haferflocken in einem Mixer zu Mehl verarbeiten.
  • Zusammen mit den restlichen Zutaten zu einem Teig vermengen.
  • Waffeleisen vorheizen und 2 Waffeln darin ausbacken.
  • Bananenwaffeln stapeln und mit Bananenscheiben servieren. Nach Belieben noch mit anderen Toppings garnieren.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp für zuckerfreie Waffeln

Statt des Bananen-Geschmacks, kannst du nach Belieben die anderen Sorten unseres Vegan Proteins verwenden. Die zuckerfreien Waffeln schmecken auch mit den Sorten Vanille, Schokolade oder Kaffee.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare