Protein Brownies mit Erdbeereis

zartschmelzendes Eis trifft warmen Brownie

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
25 Mins
leicht
Shape
Da läuft einem glatt das Eis im Mund zusammen. Warme Brownies mit einer cremigen Kugel Erdbeereis. Eine Kugel Eis, die aber garantiert nicht auf deinen Hüften kleben bleibt! Entdecke jetzt unsere neuen Protein Ice Cream Sorten.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
385 kcal
225 g / 100g
Kohlenhydrate
31 g
18 g / 100g
Proteine
39 g
22 g / 100g
Fett
10 g
6 g / 100g

Zutaten Personen

Das Rezept ergibt etwa 4 Portionen. Wenn jeder 2 Stücke Brownies und etwa 2 Kugeln Eis bekommt, enthält 1 Portion etwa 385 kcal und 39 g Protein.
Für die Brownies:
250 g
Protein Brownie
Protein Brownie
7,99 €
(31,96 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
175 ml Milch (1,5% Fett)
Für das Erdbeereis:
120 g
Protein Ice Cream Erdbeer-Geschmack
Protein Ice Cream Erdbeer-Geschmack
9,99 €
(4,16 €/100 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
140 ml Wasser
optional Kokosraspeln, zerbröselte Crunchy Fruits

Zubereitung

  • Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  • Für die Brownies Backmischung mit der Milch verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
  • Teig in die foodspring Backform hineingeben. Oder in eine kleine Form deiner Wahl.
  • Brownies für 15 Minuten backen. Sie sollten innen noch etwas weich sein. In 8 gleichgroße Stück schneiden.
  • Für das Erdbeereis Wasser und Ice Cream Pulver im foodspring Shaker gut vermengen.
  • Eismasse in eine flache Schüssel füllen und für mind. 4 Stunden einfrieren.
  • Wenn das Eis fertig ist, jeweils 2 Browniestücke stapeln und mit einer Kugel Eis garnieren.
  • Guten Appetit!

Kommentare

shares