Veganer Protein Pfannkuchen mit Spargel

Leckere Pflanzenpower für deine Fitnessküche

Veganer Pfannkuchen mit Spargel
Ziel Shape
Gesamtzeit 25 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 386
Proteine 16 g
Fett 17 g
KH 39 g
Zutaten …

1 Person

Deine Einkaufsliste

1.
Für den Pfannkuchen:
100 ml Hafermilch, ungesüßt
0.5 TL Kokosöl

2.
Für die Füllung:
150 g Spargel, grün
0.5 TL Kokosöl

3.
Für die Soße:
1 EL Tahin (Sesammus)
1 EL Sojajoghurt
1 TL süßer Senf
0.25 Zitrone, der Saft
3 EL Wasser
1 kl. Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, frische Petersilie

Veganer Protein Pfannkuchen mit Spargel

Leckere Pflanzenpower für deine Fitnessküche

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
Dieses Rezept ist für Veganer, Nicht-Veganer und alle, die sich ausgewogen ernähren möchten. Mit diesem herzhaften Pfannkuchen mit Spargel hast du die perfekte leichte Mahlzeit. Ob zum Brunch, als Mittagsessen oder nach dem Training – das Nährwertprofil unserer Veganen Protein Pancakes Backmischung ist einfach einsame spitze. Und Geschmack & Konsistenz zum Dahinschmelzen.

Zubereitung

  • Zutaten:
    40 g Vegan Protein Pancakes, 100 ml Hafermilch
    Pancakes Backmischung und Hafermilch in eine Schüssel geben. Ordentlich vermengen, bis ein flüssiger, glatter Teig entsteht.
  • Zutaten:
    0,5 TL Kokosöl
    Kokosöl in einer beschichteten Pfanne auf mittel-hoher Hitze heiß werden lassen.
  • Den gesamten Teig hineingeben und die Pfanne dabei etwas schwenken. Einen dünnen Pfannkuchen für 3-4 Min. auf jeder Seite ausbacken.
  • Pfannkuchen auf einen Teller geben und beiseitestellen.
  • Zutaten:
    0,5 TL Kokosöl
    Das restliche Kokosöl in dieselbe Pfanne geben und heiß werden lassen.
  • Zutaten:
    150 g Spargel,  etwas Salz, Pfeffer
    Die holzigen Endes des Spargels abschneiden und die Stangen dann für 6-8 Min. in der Pfanne anbraten, bis sie etwas Farbe annehmen. Salzen und pfeffern.
  • Zutaten:
    1 EL Tahin, 1 EL Sojajoghurt, 1 TL süßer Senf,  etwas Zitronensaft, 3 EL Wasser, 1  Knoblauchzehe,  etwas Salz, Pfeffer, Petersilie
    Für das Dressing alle Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
  • Spargel auf eine Hälfte des Pfannkuchens geben. Die andere Hälfte umklappen. Pfannkuchen mit Spargel zusammen mit dem Dressing servieren.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Befüll den Pfannkuchen mit Spargel auch mit anderen Zutaten wie angebratenen Pilzen, Tomaten, Paprika, Spinat, Tofu, etc.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare