Bodyshaping & Figur-Training mit dem Geheimtipp L-Carnitin | Foodspring Magazine - DE
  • Home  / 
  • Abnehmen
  •  /  Bodyshaping & Figur-Training mit dem Geheimtipp L-Carnitin

Bodyshaping & Figur-Training mit dem Geheimtipp L-Carnitin

April 22, 2014
Frau macht Sit Ups

Wir wollen, dass du in dein schönstes Sommerkleid passt & dir damit ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Egal ob du mit deinen Freundinnen unterwegs bist oder mit deinem Partner einen romantischen Abend verbringen willst – du sollst dich immer wohl in deinem Körper wohlfühlen. Wir zeigen dir wie du mit L-Carnitin deine Diät unterstützen kannst.

Wer kennt sie nicht? Fatburner mit den vollmundigsten Versprechungen – 5 Kilo in einer Woche abnehmen, in 3 Wochen zur Traumfigur, etc. Doch schnell weicht die Ernüchterung der ersten Euphorie. Viel Geld wurde verpulvert und der Blick in den Spiegel fällt immer noch schwer – Frustration stellt sich ein!

Wir beschränken uns im Dickicht der Diätprodukte auf das Wesentliche und vertrauen auf wissenschaftlich nachgewiesene Qualität. Deshalb haben wir „L-Carnitin“ in unser Produkt-Portfolio aufgenommen. Entgegen den immer wieder neu auftauchenden Diät-Wunderpillen, die den Markt der Nahrungsergänzungsmittel regelrecht überschwemmen, hat L-Carnitin seinen Ursprung schon in den 1980er Jahren und ist seither durch zahlreiche Studien untersucht worden.

Was ist L-Carnitin?

Oftmals wird L-Carnitin technisch zu den Aminosäuren gezählt. Dabei ist Carnitin eher eine Mischung aus einer Vitamin- und Aminosäuren-ähnlichen Struktur die verwandt mit den B-Vitaminen ist. L-Carnitin wird in der Leber und den Nieren aus den Aminosäuren Lysin und Methionin hergestellt. Gespeichert wird L-Carnitin jedoch hauptsächlich in der Muskulatur und auch im Herzen und dem Gehirn. In der Nahrung finden wir Carnitin vor allem in Fleisch oder anderen tierischen Produkten wieder. Geringe Anteile von Carnitin befinden sich auch in pflanzlichen Produkten wie Avocados oder Sojabohnen – Fleisch ist jedoch eine höherwertige L-Carnitin-Quelle. Aus diesem Grund ist das Supplement auch für Vegetarier oder Veganer empfehlenswert, die eine Carnitin-Mangelerscheinung verhindern wollen.

Wie funktioniert L-Carnitin?

Die wichtigste Funktion, die L-Carnitin in unserem Körper spielt, ist der Transport von langkettigen Fettsäuren in die Mitochondrien unserer Zellen. Sobald die Fettsäuren in die Mitochondrien gelangen, können sie von unserem Organismus als Zündstoff für muskuläre Beanspruchung oxidiert werden. Innerhalb dieses Prozesses wird ATP (Adenosin Triphosphat) hergestellt – der Brennstoff unserer Zellen. L-Carnitin kann dabei helfen, dass dieser Prozess sowohl im Ruhezustand als auch während eines intensiven Workouts durchgeführt wird. Sollte in unserem Körper nun eine Mangelerscheinung an L-Carnitin vorherrschen, wird dieser Prozess entscheidend gestört. Die Nahrungsfette können nun nicht mehr vollständig in die Mitochondrien gelangen und fehlen damit als wichtiger Treibstoff für unsere Zellen.

Studie untersucht den Einfluss auf Kraft- und Ausdauerwerte

Dass L-Carnitin gerade im Bereich des aktivierenden Stoffwechsels ein angesehenes Helferlein ist, wurde oft thematisiert. Eine andere wichtige Komponente wurde dabei bisher vernachlässigt: Wie wirkt sich Carnitin auf die Ausdauer und die sportliche Leistungsfähigkeit aus? Eine aktuelle Studie der Nottingham Medial School publizierte dazu interessante Erkenntnisse.

Innerhalb einer 24-wöchigen Studie wurden die Probanden in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Athletengruppe konsumierte dabei 2 g L-Carnitin und 80 g hoch-glykämische Kohlenhydrate als erste Mahlzeit auf nüchternen Magen und erneut 4 Stunden später. Die andere Athletengruppe aß nur die Kohlenhydrate und verzichtete auf L-Carnitin. Die Forscher fanden heraus, dass im Anschluss bei Messungen im Bereich einer geringen Belastung mit Fahrradtraining, die L-Carnitin-Gruppe 55 % weniger Muskel-Glykogen verbraucht hat und gleichzeitig die Fettverbrennung um 55 % steigern konnte.

Innerhalb von hoch intensivem Fahrradtraining konnten diese Athleten zusätzlich die Bildung von Laktat herauszögen und wiesen gleichzeitig einen höheren Wert von Creatine Phosphat auf – ein Baustein des Energiebrennstoffes ATP.

Zusätzlich konnte durch die Einnahme von L-Carnitin die Belastungszeit ohne nennenswerte Müdigkeitseinbrüche um circa 25 % gesteigert werden. Das verabreichte L-Carnitin unterstützte während der Belastung außerdem die Blut- und Sauerstoffzirkulation innerhalb der Muskulatur.

L-Carnitin Kapseln von egg.de Testen Banner

Gibt es Nebenwirkungen oder medizinische Bedenken?

Bei geringen Dosen von L-Carnitin, die wir empfehlen, können nur vereinzelt individuelle Nebenwirkungen auftreten. Diese Dosen sind jedoch unbedenklich. Bei einer hohen Dosierung von L-Carnitin können Nebenwirkungen wie Übelkeit, Unterleibschmerzen oder Erbrechen auftreten.

Wie nimmt man L-Carnitin ein?

Für die optimale Wirksamkeit sollte man L-Carnitin 30-60 Minuten vor dem Training auf nüchternen Magen konsumieren. An trainingsfreien Tagen könnt ihr L-Carnitin auch mit jeder anderen Mahlzeit, die reich an Kohlenhydraten und Eiweißen ist, kombinieren.

Fazit

Was haben wir heute gelernt? Wenn ihr L-Carnitin richtig anwendet, könnt Ihr es hervorragend innerhalb einer Reduktionsdiät für das Bodyshaping und das Figur-Training einsetzen.

Uns von egg.de ist in der Empfehlung und täglichen Beratung vor allem wichtig, dass unsere Kunden verinnerlichen das unsere Produkte nur ein effektives Helferlein im Bereich des Muskelaufbaus oder der Körperfettreduktion sein können wenn drei Komponenten aufeinander abgestimmt sind:

  1. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung in Verbindung mit einem Kaloriendefizit (Fettreduktion) oder einem Kalorienüberschuss (Muskelaufbau)
  2. Eine gezielte und an das Trainingsziel angepasste Mischung aus Einheiten im Kraft- und Ausdauerbereich
  3. Disziplin, Durchhaltevermögen und vor allem Willensstärke die gesteckten Ziele erreichen zu wollen!

Wenn Ihr dieses einfache Konzept verinnerlicht und die Synergien der einzelnen Komponenten nutzt, könnt ihr mithilfe unseres L-Carnitin maximale sportliche Erfolge erzielen.

Kommentare

Kommentare


>