Ein Teller mit frischen Salat auf Ei, Hähnchen und Kartoffeln.

Protein-Salat mit Ei, Hähnchen und Kartoffeln

Keine Lust auf was Süßes? Dieser Protein-Salat schafft Abwechslung und hat mit ca. 50 Gramm Eiweiss auch alles, was Muskeln zum wachsen brauchen.

Zutaten:

– 4 – 5 Kartoffeln

– 2 Eier

– 120 g Hähnchenbrust

– 6 Zuckerschoten

– 1 Stange Frühlingszwiebeln

– Sonnenblumenkerne je nach Geschmack

Dressing:

– 1 EL Fettarmer Naturjoghurt

– 1 EL Essig

– 1 EL Olivenöl

– 1 Teelöffel Senf

– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten kochen. Danach Kartoffeln kalt abschrecken, abkühlen lassen und in Würfel schneiden.

Währenddessen Hühnchen in Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit etwas Öl anbraten. Hühnchen aus der Pfanne nehmen und die Zuckerschoten für ca. 2 Minuten braten.

Ei hartkochen, kalt abschrecken und in Viertel schneiden.

Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

Alles zusammen mit den Sonnenblumenkernen in eine Schüssel geben. Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und über den Protein-Salat geben.

Guten Appetit!

Willst du wissen, wie du dich am besten ernähren solltest um dein Wunschgewicht zu erreichen? Dann mache unseren kostenlosen Body Check und erhalte zusätzlich wertvolle Trainings- und Ernährungstipps für dein Ziel.

kostenlosen Body Check starten

Related Posts

Kommentare

shares