Protein Erdbeer Biskuitrolle

Protein Erdbeer Biskuitrolle

low carb durch die sommerzeit

einfach
25 mins
Muskelaufbau

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 807 kcal 101 kcal / 100 g
Kohlenhydrate 33 g 4 g / 100 g
Proteine 114 g 14 g / 100 g
Fett 21 g 3 g / 100 g

Zutaten:
Person

Für den Biskuitteig:
3 Eier
30 g
Whey Protein Vanille
Whey Protein Vanille
29,99 €
(39,99 €/1kg)
80 g Magerquark
Für die Füllung:
220 g Magerquark
40 g
Whey Protein Erdbeere
Whey Protein Erdbeere
29,99 €
(39,99 €/1kg)
250 g Erdbeeren

Sommerliche Desserts sollen schnell gehen und möglichst erfrischend sein. Und am besten nicht sofort auf den Hüften landen. Mit diesem Rezept decken wir alle Punkte für dich ab. Gesundes Backen kann so einfach sein. Zuckerfrei. Proteinreich.

Zubereitung:

Die gesamte Biskuitrolle enthält 807 kcal und 114 g Protein. Es lassen sich etwa 10-12 Stücke schneiden.

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
  2. Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. 
  3. Eigelb mit dem Whey Protein Vanille und 80 g Magerquark in einer Schüssel vermengen. Danach den Eischnee unterheben. 
  4. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech zu einem dünnen Quadrat glattstreichen. Für 10 Minuten backen. 
  5. Den restlichen Magerquark und Whey Protein Erdbeere verrühren. Beeren kleinschneiden und unterheben. 
  6. Wenn der Biskuitteig etwas abgekühlt ist, den Beerenquark darauf verteilen und zusammenrollen. 
  7. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und in Stücke schneiden.
  8. Bon appetit!