Vegan Mac and Cheese

Vegan Mac and Cheese

Protein Pasta in einer cremigen soße

einfach
20 mins
Muskelaufbau

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 723 kcal 178 kcal / 100 g
Kohlen­hydrate 57 g 14 g / 100 g
Proteine 66 g 16 g / 100 g
Fett 22 g 5 g / 100 g

Zutaten:
Personen

Für die Soße:
150 g Kartoffeln
1 kl. Karotte
0.5 kl. Zwiebel
1 Knoblauchzehe
70 g Cashews
4 EL Hefeflocken
250 ml Mandelmilch, ungesüßt
0.5 Zitrone, der Saft
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Für die Pasta:
200 g
Protein Pasta
Protein Pasta
4,99 €
(2,00 €/100 g)
Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
2 EL Semmelbrösel
<

Diese vegane, wirklich cremige Variante zu Mac & Cheese wird dich umhauen! Sie ist deutlich fettreduzierter und eine wahre Proteinbombe. Das ultimative comfort food. Ohne schlechtes Gewissen

Zubereitung:

Das Rezept ergibt 2 große Portionen. 1 Portion enthält 723 kcal und 66 g Protein.

  1. Kartoffeln und Karotte würfeln und in einem Topf mit Wasser gar kochen.
  2. Zusammen mit Zwiebel, Knoblauch, Cashews, Hefeflocken, Mandelmilch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprikapulver in einem Mixer zu einer cremigen Soße mixen.
  3. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  4. Nudeln mit der Soße vermengen. Mit Semmelbrösel bestreuen.
  5. Tipp: Nach Belieben noch für 10 Min. im heißen Ofen goldbraun backen. 
  6. Bon appetit!