Kürbis Bruschetta Rezept

Winterliches Bruschetta Rezept

Gesunde Antipasti mit viel Protein

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
45 Mins
leicht
Shape
Wenn der Sommer längst vorbei ist, du aber immer noch nicht so richtig loslassen kannst, dann muss ein Bruschetta Rezept her! Aber eines mit Wintergemüse passend zur Saison. Kürbis und Rote Beete machen auf unserem knusprigen, veganen Proteinbrot eine richtig gute Figur. Iss die Bruschetta als Antipasti an kalten Tagen und schon bald wird dir ganz warm um’s Herz.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
345 kcal
105 g / 100g
Kohlenhydrate
16 g
5 g / 100g
Proteine
24 g
7 g / 100g
Fett
17 g
5 g / 100g

Zutaten Person

60 g
Veganes Proteinbrot
Veganes Proteinbrot
6,99 €
(30,39 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
80 ml Wasser
100 g Kürbis, frisch (z.B. Hokkaido)
80 ml Rote Beete, frisch
1 TL Olivenöl
1 TL Balsamico-Essig, weiß
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Thymian

Zubereitung

  • Proteinbrot Backmischung und Wasser in einer Schüssel vermengen, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Aus dem Teig 2 kleine Brotlaibe formen und diese plattdrücken. Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Beiseitestellen.
  • Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Kürbis und Rote Beete schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Würfel (ggf. in einer kleinen Auflaufform) neben die Brote auf dem Backblech verteilen.
  • Mit Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen. Mit den Händen vermengen.
  • Alles im Backofen für 25 Min. backen.
  • Knoblauchzehe halbieren und die Brotscheiben damit einreiben. Gemüsewürfel dann darauf geben.
  • Bruschetta mit Kräutern nach Wahl garnieren. 
  • Guten Appetit!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare