143
Mug Cake

Protein Mug Cake

Schneller Schoko-Tassenkuchen

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
4 Mins
leicht
Muskelaufbau
Kuchen backen in weniger als 5 Minuten. In nur einer Tasse zubereitet. Wir lieben diesen Mug Cake Trend! Glutenfrei, zuckerfrei und mit einer ordentlichen Portion Protein.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
343 kcal
240 g / 100g
Kohlenhydrate
16 g
11 g / 100g
Proteine
30 g
21 g / 100g
Fett
16 g
6 g / 100g

Zutaten Person

Für den Kuchen:
2 EL Mandelmehl
1 EL Whey Protein nach Wahl
1 TL Süßungsmittel (Stevia/Erythrit/Honig)
1 EL Kakaopulver, ungesüßt
0.25 TL Backpulver
20 g Magerquark
1 Ei
Für die Toppings:
Beeren, Puderzucker, Protein Chocolate

Zubereitung

  • Mandelmehl, Whey Protein, Süßungsmittel, Kakaopulver und Backpulver in einer Tasse vermengen.
  • Magerquark und Ei dazugeben und zu einem Teig vermengen.
  • Mug Cake in der Mikrowelle bei 600-800 Watt für 2-3 Min. backen.
  • Tipp: Wer den Mug Cake im Ofen backt, lässt ihn bei 175 Grad etwa 15-20 Min. drin.
  • Mug Cake mit Früchten, Puderzucker und Schokolade toppen. Mit dem Löffel auslöffeln.
  • Guten Appetit!

Mug Cake richtig süßen

Wenn du kein Fan von Süßungsmitteln bist, kannst du auch auf die natürliche Süße von Obst setzen. Einfach etwas Bananenpüree oder Apfelmark mit in den Teig rühren und schon bekommt der Mug Cake eine leckere Note.

Kommentare

shares