Süßkartoffel Salat

Lauwarmer Salat mit Süßkartoffel und Avocado

Leckere Süßkartoffel aus dem Ofen auf frischem Salat

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
35 Mins
leicht
Shape
Dieses Rezept beweist, dass Salate alles andere als langweilig sind. Besonders an kalten Tagen ist solch eine Schüssel voller Gemüse genau das Richtige. Die Kombination aus gerösteten Süßkartoffeln und Avocado sättigt angenehm und wärmt dich von innen. Vegan, vitaminreich und leicht bekömmlich.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
609 kcal
134 g / 100g
Kohlenhydrate
61 g
13 g / 100g
Proteine
9 g
2 g / 100g
Fett
34 g
7 g / 100g

Zutaten Person

200 g Süßkartoffel
0.25 Stk. Granatapfel
0.5 Avocado
1 EL Olivenöl
2 EL Apfelessig
1 EL süßer Senf
80 g Blattsalat nach Wahl
10 g Walnüsse
Salz, Pfeffer, Petersilie
optional
Veganes Proteinbrot
Veganes Proteinbrot
6,99 €
(30,39 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zubereitung

  • Süßkartoffel würfeln, salzen und pfeffern und für ca. 25-30 Min. im Backofen rösten.
  • In der Zwischenzeit Granatapfel entkernen und Avocado würfeln.
  • Für das Dressing Olivenöl, Apfelessig, Senf, Salz und Pfeffer vermengen.
  • Blattsalat in eine Schüssel geben und die ganzen Zutaten darauf verteilen. Mit dem Dressing vermengen.
  • Nach Belieben mit Petersilie garnieren.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Du brauchst mehr Inspiration für pfiffige Salate? Hier findest du ein weiteres, lauwarmes Rezept. Schmeckt so gut wie es aussieht!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares