Blumenkohl Steaks

Saftige Steaks aus Blumenkohl

Mit krosser Panade

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
45 Mins
leicht
Shape
Die fleischlose Küche ist sehr bunt und vielseitig. Aus Blumenkohl kann man sogar richtig leckere Gemüse-Steaks herstellen. Diese haben wir mit unseren einzigartigen Protein Flakes umhüllt, die nach dem Backen zu einer knusprig-würzigen, nährstoffreichen Panade werden. Der Blumenkohl bleibt dabei saftig und zerfällt förmlich im Mund. Mit diesem veganen Rezept wirst du sogar die Fleischesser überzeugen können.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
363 kcal
82 g / 100g
Kohlenhydrate
17 g
4 g / 100g
Proteine
24 g
5 g / 100g
Fett
18 g
4 g / 100g

Zutaten Person

1 gr Kopf Blumenkohl
100 ml Hafermilch, ungesüßt
40 g
Protein Flakes
Protein Flakes
9,99 €
(33,30 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL Currypulver
0.5 TL Knoblauchpulver
2 EL Olivenöl
optional frische Petersilie, Zitrone, Salat

Zubereitung

  • Backofen auf 180 (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Blumenkohl von den Blättern entfernen. Den Strunk nur so weit abschneiden, dass der Kopf ohne zu Wackeln auf dem Schneidebrett stehen bleibt.
  • Aus dem Blumenkohl 3 dicke Steaks schneiden. Die restlichen kleinen Stücke aufbewahren und anderweitig verwenden.
  • Hafermilch in einen großen, flachen Teller geben.
  • Protein Flakes in einen zweiten großen Teller geben. Salz, Paprikapulver, Currypulver und Knoblauchpulver untermengen.
  • Nun jedes einzelne Blumenkohlstück erst in die Milch tunken und anschließend von allen Seiten mit Protein Flakes bestreuen.
  • Blumenkohl-Steaks mit Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Für 30 Min. knusprig backen. Steaks auf einen Teller geben und mit Petersilie und Zitrone garnieren.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Vegane Steaks kannst du mit verschiedenen Gemüsesorten zubereiten. Neben Blumenkohl eignen sich auch Kohlrabi, Aubergine, Zucchini und Sellerie.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares