Thunfisch Wrap

Thunfisch Wrap

Frische Mahlzeit schnell auf die Hand

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
10 Mins
leicht
Shape
Knackig, frisch und ohne jeglichen Aufwand – Thunfisch Wraps sind die Lösung für den schnellen Hunger zwischendurch. Du kannst selbst entscheiden, was hineinkommt. Wir geben dir mit diesem proteinreichen Rezept schon einmal etwas Starthilfe.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
376 kcal
146 g / 100g
Kohlenhydrate
43 g
17 g / 100g
Proteine
32 g
12 g / 100g
Fett
7 g
3 g / 100g

Zutaten Person

1 Wrap, Mehrkorn
75 g Thunfisch aus der Dose, im eigenen Saft
30 g Hüttenkäse
0.5 Frühlingszwiebel
1 Handvoll Eisbergsalat, gerupft
60 g Kichererbsen, aus der Dose
Salz, Pfeffer, nach Belieben frische Petersilie oder Minze

Zubereitung

  • Wrap im Ofen oder in der Pfanne ohne Öl erwärmen. 
  • Den Thunfisch abgießen, in eine Schüssel geben und mit Frischkäse vermengen. 
  • Die Frühlingszwiebel in Röllchen schneiden und zum Thunfisch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Wrap mit der Thunfischcreme bestreichen. Salat und Kichererbsen darauf verteilen. Einrollen.
  • Guten Appetit!

Unser Meal Prep Tipp

Verdoppel das Rezept. Die übriggebliebene Portion kannst du am nächsten Tag in deiner Mittagspause essen.

Kommentare

shares