Vegane grüne Pizza für den Frühling

Gesunde Pizza mit viel Gemüse

Vegane grüne Gemüsepizza
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 40 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 547
Proteine 37 g
Fett 20 g
KH 34 g
Zutaten …

1 Person

Deine Einkaufsliste

1.
Für den Teig:
100 ml Wasser, lauwarm

2.
Für den Belag:
1 Knoblauchzehe
40 g Frischkäse, vegan
50 g Sojajoghurt
100 g Spargel, grün
40 g Zuckererbsen
60 g Artischocken, aus der Dose in Salzwasser eingelegt
5 Oliven, schwarz oder grün
10 g Rucola
Salz, Pfeffer, frische Basilikumblätter

Vegane grüne Pizza für den Frühling

Gesunde Pizza mit viel Gemüse

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
Weil grünes Gemüse täglich auf deinem Speiseplan stehen sollte, gibt es von uns diese herrliche glutenfreie Grüne Pizza als Inspiration für eine echte Vitaminbombe. Bei so viel knackigem Gemüse kommen bei uns glatt Frühlingsgefühle auf. Wir haben dem Belag bewusst eine Frische und Leichtigkeit gegeben, sodass du nach dem Schlemmen nicht gleich in ein Koma fällst. Vor allem die würzige Frischkäse-Joghurt-Creme gibt der Pizza das gewisse Etwas!

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  • Zutaten:
    100 g Protein Pizza, 100 ml Wasser
    Backmischung mit dem Wasser vermischen und zu einem Teig kneten.
  • Arbeitsfläche mit Mehl nach Wahl bestäuben und den Pizzateig ausrollen / mit den Händen plattdrücken (ca. Ø 26 cm).
  • Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 15 Min. vorbacken.
  • Zutaten:
    1  Knoblauchzehe, 40 g veganer Frischkäse, 50 g Sojajoghurt,  etwas Salz, Pfeffer
    In der Zwischenzeit Knoblauch hacken und in einer kleinen Schüssel zusammen mit Frischkäse, Sojajoghurt, Salz und Pfeffer vermengen.
  • Zutaten:
    100 g grüner Spargel, 40 g Zuckererbsen
    Die holzigen Endes des Spargels abschneiden. Die Stangen halbieren und dann in grobe Stücke schneiden. Zuckererbsen der Länge nach halbieren.
  • Vorgebackenen Pizzateig mit der Frischkäse-Joghurt-Creme bestreichen.
  • Zutaten:
    60 g Artischocken, 5  Oliven
    Mit Spargel, Zuckererbsen, Artischocken und Oliven belegen.
  • Grüne Pizza für weitere 15 Min. knusprig backen.
  • Zutaten:
    10 g Rucola,  einige Basilikumblätter
    Zum Schluss die Grüne Pizza mit Rucola und Basilikum verfeinern.
  • Guten Appetit!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare