Veganes Rührei

Das proteinreiche Frühstück aus Tofu

Veganes Rührei
Ziel Shape
Gesamtzeit 20 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 279
Proteine 25 g
Fett 15 g
KH 5 g
Zutaten …

2 Personen

Deine Einkaufsliste

Das Rezept reicht für 2 Portionen. 1 Portion mit 2 Scheiben Brot enthält 279 kcal und 25 g Protein.
0.5 Zwiebel
1 TL pflanzliches Öl (z.B. Kokos- oder Sonnenblumenöl)
200 g Naturtofu
4 Cherrytomaten, halbiert
30 ml pflanzliche Milch (z.B. Soja- oder Hafermilch)
0.5 TL Currypulver
0.5 TL Paprikapulver
Salz, Pfeffer
Optional Schnittlauch zum Garnieren

Veganes Rührei

Das proteinreiche Frühstück aus Tofu

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.

Dir gehen die veganen Frühstücksideen aus? Veganes Rührei ist die Lösung! Bereite es für dich allein oder zum nächsten veganen Brunch vor und überrasche deine Freunde. Zu unserem saftigen Proteinbrot passt ein saftiges, veganes Rührei besonders gut.

foodspring_app (1)

Hol dir die foodspring App

Jeden Tag neue, exklusive Lektionen

Speichere deine Favoriten aus dem Magazine als Lesezeichen

Kostenloser Body Check

Zubereitung

  • Die Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit dem Öl in einer Pfanne glasig dünsten.
  • Den Tofu mit der Hand in kleine Stücke brechen und mit in die Pfanne geben. 7-8 Min. goldbraun anbraten.
    Veganes Rührei
  • Mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Cherrytomaten und Milch dazugeben und alles noch ein paar Minuten braten.
    Veganes Rührei
  • Veganes Rührei nach Belieben mit Proteinbrot servieren und etwas gehackten Schnittlauch darüberstreuen.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp: Authentisches veganes Rührei

Um dem Tofu-Rührei einen noch authentischeren Geschmack zu verleihen, verwende gerne Schwarzsalz (= Kala Namak Salz). Dieses wird oft in der indischen Küche verwendet. Aber auch in der veganen Küche ist es sehr beliebt. Geschmacklich erinnert das Salz an Schwefel und verleiht dem Essen dadurch einen typischen Eiergeschmack.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare