Wraps

Wraps mit Hähnchen

Mittag- oder Abendessen für unterwegs

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
15 Mins
leicht
Shape
Wraps Rezepte sind einfach in der Zubereitung und schnell gemacht. Optimal für diejenigen, die es eilig haben, aber trotzdem fitnessbewusst leben wollen. Gemüse und Hähnchen in Streifen schneiden, ab in den Wrap – und fertig!

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
458 kcal
130 g / 100g
Kohlenhydrate
58 g
13 g / 100g
Proteine
34 g
10 g / 100g
Fett
10 g
3 g / 100g

Zutaten Person

0.25 Paprika
1 Stück Rotkraut
3 EL Naturjoghurt (1,5% Fett)
1 TL süßer Senf
Salz, Pfeffer, Koriander
1 gr. Tortilla Wrap, Mehrkorn
100 g Hähnchenbrustfiletstücke, servierfertig
50 g weiße Bohnen, aus der Dose
1 Handvoll Salat (z.B. Eisbergsalat)

Zubereitung

  • Paprika, Rotkraut und Hähnchen in Streifen schneiden.
  • Joghurt und Senf vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen.
  • Wrap kurz in der Pfanne erwärmen. Mit dem Dressing bestreichen und die restlichen Zutaten darauf verteilen.
  • Aufrollen und nach Belieben mit Backpapier umwickeln.
  • Guten Appetit!

Unser Tipp

Für die vegetarische Variante der Wraps kannst du Tofu oder Fetakäse verwenden.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares