Vegan Protein Cookie

„Leckerer pflanzlicher Snack, so knusprig wie ein echter Keks!”

4.5/5 11 Bewertungen
4.5 5 11
foodspring Vegan Protein Cookie https://d23o500odzh64r.cloudfront.net/media/catalog/product/cache/1/small_image/88x77/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/2/1/210521_npl_vegan_proteincookie_pdp_desktop_blueberrycheesecake_single-min.png
  • Vegan Protein Cookie
  • Vegan Protein Cookie
Sofort lieferbar
50g
2,49 €
Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
Info (Vegan Protein Cookie Blueberry-Cheesecake-Geschmack)
Keks mit pflanzlichen Proteinen, getrockneten Blaubeerstückchen und Käsekuchengeschmack. Mit Süßungsmitteln.
Zutaten

Weizenprotein (27%), Weizenmehl, Süßungsmittel (Maltit, Xylit) (18%), Sonnenblumenöl, Feuchthaltemittel (Glycerin), getrocknete Blaubeerstückchen (6%), Kokosöl, Emulgator (Sojalecithin), Kichererbsenprotein (2%), Ackerbohnenprotein (2%), Backtriebmittel (Natriumcarbonate), natürliche Aromen, Salz. Kann Spuren von Ei, Erdnüssen, Milch, Schalenfrüchten/Nüssen und Sesam enthalten.

Nährwerte pro 100g pro 50g
Energie 1940 kJ / 463 kcal 970 kJ / 232 kcal
Fett 20 g 10 g
davon gesättigte Fettsäuren 6,6 g 3,3 g
Kohlenhydrate 49 g 25 g
davon Zucker 3,8 g 1,9 g
davon mehrwertige Alkohole 18 g 9 g
Ballaststoffe 2,1 g 1,1 g
Eiweiß 28 g 14 g
Salz 0,82 g 0,41 g
Hinweis
Dieses Produkt kann trotz sorgfältiger Kontrollen harte Schalenfrucht- bzw. Fruchtkernteile enthalten.
Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.
Durchschnittliche Bewertung

Einfach genial!

Vegan und super lecker!!!

Zu süß und trocken

An sich die beste Sorte der drei, aber die Cookies sind mir einfach zu süß und sehr trocken, da sie sehr kompakt sind.

Naja

Vom Geschmack her nicht schlecht aber mir persönlich zu trocken. Als Snack zwischendurch okay.

1 / 1
Oft gestellte Fragen
Ist in eurem Vegan Protein Cookie wirklich kein Palmöl enthalten?

Anders als herkömmliche Protein-Kekse enthalten unsere kein Palmöl. Und warum? Ganz einfach. Palmöl ist bekannt dafür, dass es zur Zerstörung des Regenwaldes in Asien und zum Verlust von unzähligen Tierlebensräumen auf der ganzen Welt beiträgt. Unsere Vegan Protein Cookies sind dank Sonnenblumenöl und Kokosfett aber trotzdem herrlich krümelig.

Warum verwendet ihr Maltitol?

Maltitol ist ein Zuckeralkohol, der fast genau die gleichen Eigenschaften wie Zucker hat, nur mit viel weniger Kalorien. Zuckeralkohole kommen natürlich in Obst und Gemüse vor und im Gegensatz zu Zucker, verursacht Maltitol keine Karies. So erhältst du einen Vegan Protein Cookie, der köstlich süß ist, ohne all die Unannehmlichkeiten von Zucker.

Warum habt ihr Weizenprotein als Hauptproteinquelle gewählt?

Weizenprotein ist eine großartige pflanzliche Proteinquelle. Es wird oft in Backwaren verwendet, weil es dazu beiträgt, dass der Teig schön und fest bleibt. Außerdem verleiht es dem Keks eine köstliche Geschmacksnote und echte Textur.

Wann esse ich den Vegan Protein Cookie am besten?

Wann immer du Lust auf etwas Süßes hast! Das Erreichen bestimmter Fitnessziele, wie Abnehmen oder Muskelaufbau, hängt davon ab, wie deine allgemeinen täglichen Ess- und Bewegungsgewohnheiten aussehen. Aber dieser Keks ist ... ein Volltreffer!

Die perfekte Ergänzung
Vegan Protein Bar Extra Layered
Vegan Protein Bar Extra Layered
Wahrer Genuss, echt vegan
2,49 €
Vegan Protein Pancakes
Vegan Protein Pancakes
Für Veganer, Nicht-Veganer und alle, die sich ausgewogen ernähren möchten
14,99 €
Vegan Protein
Vegan Protein
100% pflanzliche Protein-Power
29,99 €
Vegan Protein Cream Haselnuss
Vegan Protein Cream Haselnuss
100% pflanzlicher, biologischer, zuckerarmer Brotaufstrich
5,99 €