Paleo Nussmixriegel

Der Energie-Kick für zwischendurch

Geeignet fürMuskelaufbau
Schwierigkeit Leicht
Zubereitung

Nährwerte: pro 100g

520 kcal
Kalorien
23 g
Kohlenhydrate
16 g
Protein
50 g
Fett

Zutaten:

10 g Walnüsse
30 g Mandeln
30 g Kokosflocken
40 g Kürbiskerne
30 g Pecanüsse
30 g Rosinen
30 g Sonnenblumenkerne
30 g Bio Chia Samen von foodspring
50 g Honig
15 g Bio Kokosöl von foodspring

Zubereitung des Paleo Nussmixriegels

  • Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  • Alle Nüsse und Kerne grob hacken. Mit Kokosflocken, Rosinen und Chiasamen in einer Schüssel vermengen.
  • Kokosöl in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Abkühlen lassen und den Honig unterrühren.
  • Die Mischung über den Nussmix geben und zu einer Masse vermengen.
  • Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und fest drücken.
  • Für ca. 15-20 Minuten backen.
  • 20 Minuten abkühlen lassen und für weitere 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Die Riegelmasse in 20 gleich große Riegel schneiden.
  • Zur Aufbewahrung jeden Paleo Nussmixriegel in Backpapier verpacken und im Kühlschrank aufbewahren.
  • Gekühlt haltbar für ca. 1 Woche. 

 

Tipp

Statt Rosinen kannst du auch andere Trockenfrüchte deiner Wahl verwenden.