Buddha Bowl

Christmas Buddha Bowl

Weihnachten geht auch gesund

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
30 Mins
leicht
Shape
Gönn dir öfter mal eine Schüssel randvoll mit knackigem Gemüse. Besonders in der Weihnachtszeit tut eine solche Buddha Bowl erstaunlich gut. Eignet sich übrigens auch perfekt für unterwegs!

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
515 kcal
94 g / 100g
Kohlenhydrate
33 g
6 g / 100g
Proteine
22 g
4 g / 100g
Fett
28 g
5 g / 100g

Zutaten Person

1 Handvoll Blattspinat
100 g Brokkoli
50 g Zuckerschoten
80 g Rosenkohl
100 g Rotkraut
0.5 Avocado
1 Radieschen
30 g Granatapfelkerne
50 g Rote Beete Hummus
1 Scheibe
Veganes Proteinbrot
Veganes Proteinbrot
6,99 €
(30,39 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zubereitung

  • Brokkoli, Rosenkohl, Zuckerschoten entweder kurz in kochendem Wasser blanchieren oder für 20 Min. im Ofen rösten.
  • Rote Beete Hummus zubereiten. Je mehr Rote Beete, desto pinker wird der Hummus.
  • Blattspinat in große Schüssel geben und alle restlichen Zutaten darauf verteilen.
  • Buddha Bowl mit Proteinbrot servieren.
  • Guten Appetit!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares