Proteinbrot aus Kichererbsenmehl (vegan)

Ein fluffiges und schnelles Brot zum Snacken

Chickpea flour protein bread (vegan) 144
Ziel Healthy Eating
Gesamtzeit 60 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 125
Proteine 8 g
Fett 6 g
KH 9 g
Zutaten …

12 Personen

Deine Einkaufsliste

120 g Kichererbsenmehl
100 g gemahlene Mandeln
50 g Instant Oats
Instant Oats
Instant Oats
Der natürlichste Weight Gainer, den du kennst.
4.6/5
9,99 €
1000 g
(9,99 €/1 kg )
25 g Weizengluten
1 EL Backpulver
0.5 TL Salz
200 ml ungesüßte Sojamilch
100 g ungesüßter Sojajoghurt

Proteinbrot aus Kichererbsenmehl (vegan)

Ein fluffiges und schnelles Brot zum Snacken

Dieses schnelle Kichererbsenmehl-Proteinbrot enthält keine Hefe, sodass es einfach zu mischen und zu backen ist. Die Zugabe von gemahlenen Mandeln und Sojajoghurt sorgt für einen Schuss Protein und macht das Brot saftig und weich. Das Hinzufügen von Weizengluten zum Laib erhöht den Proteingehalt noch mehr, trägt aber auch dazu bei, dem Laib Struktur zu verleihen, wodurch er besser aufgeht. Das Kichererbsenmehl und die Instant-Haferflocken geben dem Brot seine Struktur und helfen, es locker und fluffig zu halten. Einfach in Scheiben schneiden und toasten, um es mit Erdnussbutter und Marmelade zum Frühstück zu servieren, oder zusammen mit einer Suppe oder einem Salat für zusätzliche Nährstoffe servieren.

Zubereitung

  • Heize den Ofen auf 180 °C vor.
  • In einer mittelgroßen Schüssel Kichererbsenmehl, gemahlene Mandeln, Instant-Haferflocken, Weizengluten, Backpulver und Salz mischen. Sojamilch und Sojajoghurt dazugeben und zu einem dickflüssigen Teig verrühren.
  • Eine 2-Pfund-Backform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. 50-60 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun ist und an einem Holzspieß, wenn du ihn in die Mitte des Laibs steckst,kein Teig mehr kleben bleibt.Wenn das Brot während des Backens zu schnell bräunt, mit einem Stück Küchenfolie abdecken.
  • Das Brot aus der Form auf ein Kuchengitter geben und vor dem Anschneiden vollständig abkühlen lassen. Serviere das Proteinbrot aus Kichererbsenmehl mit Suppe/Salat oder toaste es und serviere es mit Nussbutter und Marmelade zum Frühstück.
  • Du kannst das ganze Brot in Scheiben schneiden, in einen Druckverschlussbeutel geben und so einfrieren, damit es länger hält – wenn du eine Scheibe möchtest, nimm einfach ein gefrorenes Stück heraus und stecke es in den Toaster, um es aufzutauen.
  • Guten Appetit!
Mit etwas Haselnuss-Proteincreme bestreichen und mit geschnittenen Erdbeeren belegen für einen schnellen, proteinreichen Snack.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten