Linsensuppe Rezept

Klassische Linsensuppe Rezept

Omas Linsensuppe vegan oder mit Fleisch

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
35 Mins
leicht
Muskelaufbau
Linsensuppe wie bei Oma. Am liebsten kochen wir unsere Suppe ganz klassisch: Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Wiener Würstchen kommen in den Topf. Unser Rezept ist im Nu zubereitet und kann bei Bedarf auch in großen Mengen gekocht werden. Am nächsten Tag schmeckt so eine Linsensuppe bekanntlich noch besser.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
600 kcal
73 g / 100g
Kohlenhydrate
70 g
8 g / 100g
Proteine
31 g
4 g / 100g
Fett
19 g
2 g / 100g

Zutaten Person

1 Schalotte
70 g Tellerlinsen
150 g Kartoffeln
1 kl. Karotte
1 Stange Sellerie
400 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Petersilie, Weißweinessig
1 Wiener Würstchen (vegan oder tierisch)
optional
Proteinbrot
Proteinbrot
6,99 €
(30,39 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Zubereitung

  • Das ganze Gemüse in Stücke schneiden.
  • Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Gemüse und Linsen hineingeben und für ca. 25-30 Min. köcheln lassen. Ab und zu rühren.
  • Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen.
  • Das Wiener Würstchen in Stücke schneiden und in die Suppe mengen.
  • Suppe mit 1 TL Essig abschmecken und nach Belieben mit Petersilie garnieren.
  • Guten Appetit!
Unser Tipp Klassische Linsensuppe Rezept

Welche Linsen für Linsensuppe?

Im klassischen Linsensuppen Rezept werden Tellerlinsen verwendet. Sie kochen sämig und weich - perfekt für Suppen und Eintöpfe.

Kommentare

shares