Protein Waffeln süß

weich, fluffig und mit Karamell-Geschmack

25 Mins
leicht
Shape
Kram dein Waffeleisen aus, heute gibt es fluffige Protein Waffeln, die du einfach probieren musst! Unser neues Whey Protein Karamell wird zum Bestandteil des Teiges und verleiht ihm einen unwiderstehlichen Geschmack! Und das zuckerfrei. Ist ja klar.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
106 kcal
164 g / 100g
Kohlenhydrate
10 g
16 g / 100g
Proteine
10 g
16 g / 100g
Fett
2 g
4 g / 100g

Zutaten Personen

Aus dem Teig können etwa 6 Waffeln gebacken werden. 1 Waffel hat 106 kcal und 10 g Protein.
2 Eier
80 g Dinkelmehl (oder Instant Oats von foodspring)
50 g
Whey Protein Karamell-Geschmack
Whey Protein Karamell-Geschmack
29,99 €
(39,99 €/1 kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
1 TL Backpulver
1 TL Vanilleextrakt
140 ml Mandelmilch, ungesüßt
nach Belieben mit Stevia Drops nachsüßen
Toppings: Banane, Erdnussbutter, Honig, Nüsse, Hanfsamen

Zubereitung

  • Die Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. 
  • Mehl, Whey Protein, Eigelb, Backpulver, Vanilleextrakt und Mandelmilch in einer anderen Schüssel mit einem Rührgerät verrühren. Nach Belieben mit Stevia Drops nachsüßen. 
  • Anschließend den Eischnee unterheben.
  • Die Waffeln in einem Waffeleisen ausbacken. Es ergeben sich etwa 6 Waffeln.
  • Nach Geschmack mit Bananenscheiben, Erdnussbutter, Nüssen, Honig und Hanfsamen garnieren.
  • Guten Appetit!

unser tipp

Wer möchte, kann statt der Mandelmilch 200-250 g Magerquark verwenden. Die Konsistenz kann je nach Vorlieben verändert werden. Wenn der Teig eher zähflüssig ist, werden die Waffeln dicker und fluffiger.

wie lange müssen die waffeln im waffeleisen backen?

Das kommt ganz auf dein Waffeleisen an. Am besten liest du dir vorher die Gebrauchsanweisung durch. Prinzipiell dauert es aber 2-3 Minuten, bis deine Waffeln schön goldbraun sind.

Kommentare

shares