Proteinkekse ohne Backen (Schokolade-Hafer)

Alles in einem Topf zubereitet, in 15 Minuten!
icon 15 Min.
no bake protein cookies with chocolate, oats and peanut butter © foodspring
Wenn du so schnell wie möglich Kekse willst, aber den Ofen nicht einschalten willst, dann bereite diese einfachen Proteinkekse ohne Backen zu. Schoko-Molkenprotein und Erdnussbutter bilden dabei die Geschmacksbasis für diese Kekse. Haferflocken und flüssiger Honig sorgen für eine weiche Konsistenz.

Zutaten

12 Personen

  • 80 g
    Magermilch
  • 90 g
    Erdnussbutter
  • 30 g
    Butter, ungesalzen
  • 2 EL
    Honig oder Ahornsyrup
  • 2 EL
    Kakaopulver, ungesüßt
  • 80 g
    Haferflocken
  • 30 g

Zubereitung

  • 1

    In einem mittelgroßen Topf Milch, Erdnussbutter, Butter, Honig und Kakaopulver zusammen bei mittlerer Hitze erhitzen, dabei gelegentlich umrühren. Sobald die Butter vollständig geschmolzen ist, die Mischung unter häufigem Rühren zum Kochen bringen und dann vom Herd nehmen.

  • 2

    Die Haferflocken unterrühren, bis alles vollständig vermischt ist, dann das Proteinpulver darüber streuen und unterrühren, um einen dicken Teig zu erhalten.

  • 3

    Die Mischung in 12 Kugeln teilen (ungefähr 1 EL Keksteig pro Kugel) und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach drücken. Bei Raumtemperatur abkühlen lassen, dann in einen luftdichten Behälter umfüllen und bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.

  • 1
    Guten Appetit!
Kostenloser Body Check
Du möchtest deine Ernährung umstellen? Unser Body Check hilft dir!
  • Individuelle BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr erfahren über

Rezeptübersicht

Ziel
Gesund leben
Gesamtzeit
15 Min.
Schwierigkeit
leicht

Nährwert, pro Portion

Proteine
5g
Kohlenhydrate
9g
Fett
6g
Kalorien
111 kcal