Kokos Matcha Ausstechplätzchen Rezept

natürlich Färben leicht gemacht

Matcha Kokos Ausstechplätzchen
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 25 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 67
Proteine 2 g
Fett 6 g
KH 4 g
Zutaten …

20 Personen

Deine Einkaufsliste

120 g Kokosmehl
100 g Kokosöl
Kokosöl
Kokosöl
Allround-Talent für Küche & Körper
4.8/5
6,99 €
320 g
(21,84 €/1 kg)
2 TL Matcha-Pulver
1 EL Backpulver
160 g Aquafaba (Kichererbsenabtropfwasser)
3 EL Agavendicksaft
0.5 TL Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Einfacher denn je: Zucker reduzieren und den Geschmack gesunder Lieblingsspeisen verbessern
4.3/5
9,99 €
120 g
(8,33 €/100 g)
Eine Prise Salz
Zum Dekorieren Zartbitterschokolade, Deko-Zucker-Perlen

Kokos Matcha Ausstechplätzchen Rezept

natürlich Färben leicht gemacht

Recipe Development & Content Editor
Früher hast du auch immer deine Ausstechplätzchen mit Lebensmittelfarbe und Zuckerglasur aufgehübscht? Wir auch, aber damit ist jetzt Schluss, denn ab jetzt färben wir unsere Plätzchen auf natürliche Weise mit Matcha und genießen so am Weihnachtsabend gras-grüne Tannenbäumchen-Plätzchen.

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180°C (Ober-/ und Unterhitze) vorheizen.
  • Zutaten:
    120 g Kokosmehl, 2 TL Matcha-Pulver, 0,5 TL Flavour Kick Vanille-Geschmack, 1 EL Backpulver,  Eine Prise Salz
    Kokosmehl, Matcha-Pulver, Flavour Kick, Backpulver und Salz in einer Schüssel miteinander vermengen.
  • Zutaten:
    160 g Aquafaba
    Aquafaba mit Hilfe eines Handrührgeräts steifschlagen.
  • Zutaten:
    100 g Kokosöl, 3 EL Agavendicksaft
    Kokosöl und Agavendicksaft in einer Schüssel miteinander verrühren, dann zu der Mehl-Mischung geben und alles zu einem glatten Teig kneten.
  • Das aufgeschlagene Aquafaba vorsichtig unterheben.
  • Aus dem Teig eine Kugel formen.
  • Die Teigkugel mit Frischhaltefolie (oder einem Bienenwachstuch) umhüllen und für 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.
  • Mit einem Tannenbaum-Ausstecher ein Backblech voll mit Plätzchen ausstechen.
  • Die Plätzchen für 10-15 Min. knusprig backen.
  • Plätzchen abkühlen lassen.
  • Nach Belieben können die Ausstechplätzchen mit Zartbitterschokolade und Deko-Zucker-Perlen dekoriert werden. Hierfür etwas Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen. Und streifenweise auf den Plätzchen verteilen. Deko-Perlen auf der noch flüssigen Schokolade verteilen und das Ganze trocknen lassen.
    Matcha Kokos Ausstechplätzchen
  • Guten Appetit!
Unser Tipp Kokos Matcha Ausstechplätzchen Rezept

Unser Tipp: Gefüllte Matcha Ausstechplätzchen

Einmal angefangen Matcha mit in den Plätzchenteig zu geben, schon kann man nicht mehr aufhören. Wir lieben es, denn so erstrahlen die Plätzchendose in einem satten Grün. Damit du aber nicht nur eine Sorte der weihnachtlichen Nascherei hast, haben wir für dich noch ein Rezept für Matcha-Spitzbuben gefüllt mit einer zuckerfreien Himbeer-Chia-Marmelade.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst