Vegane Matcha Spitzbuben Plätzchen

Gefüllt mit einer zuckerfreien Himbeer-Chia-Marmelade

Matcha Spitzbuben mit Himbeer-Chia-Marmelade
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 30 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 128
Proteine 3 g
Fett 7 g
KH 13 g
Zutaten …

30 Personen

Deine Einkaufsliste

1.
Für die Kekse:
400 g Dinkelmehl
100 g Kokosblütenzucker
1 EL Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Natürlicher Geschmackskick ohne extra Kalorien.
4.3/5
9,99 €
120 g
(8,33 €/100 g)
2 TL Matcha-Pulver
1 Zitrone, Abrieb
50 g Mandeln, gemahlen
200 g Margarine
4 EL Haferdrink
Eine Prise Salz

2.
Für die Chia-Marmelade:
160 g Himbeeren
1 TL Zitronensaft
0.5 Zitrone, Abrieb
1 TL Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Natürlicher Geschmackskick ohne extra Kalorien.
4.3/5
9,99 €
120 g
(8,33 €/100 g)
1.5 EL Weiße Chia Samen
Weiße Chia Samen
Weiße Chia Samen
Das Fitness-Superfood
4.7/5
9,99 €
250g
(4,00 €/100g)
Optionale Toppings Puderzucker zum Bestäuben

Vegane Matcha Spitzbuben Plätzchen

Gefüllt mit einer zuckerfreien Himbeer-Chia-Marmelade

Recipe Development & Content Editor
Wir holen den Pariser-Flair zu dir nach Hause mit unseren veganen Matcha Spitzbuben. Grasgrüne Plätzchen gefüllt mit einer selbstgemachten und zuckerfreien Himbeer-Chia-Marmelade lassen deine Küche diesen Winter erstrahlen.

Zubereitung

  • Zutaten:
    400 g Dinkelmehl, 100 g Kokosblütenzucker, 1 EL Flavour Kick Vanille-Geschmack, 2 TL Matcha-Pulver, 1  Zitrone, Abrieb, 50 g Mandeln, gemahlen, 200 g Margarine, 4 EL Haferdrink
    Mehl, Kokosblütenzucker, Flavour Kick, Matcha-Pulver, Zitronenabrieb, gemahlene Mandeln und Salz in einer Schüssel miteinander vermengen. Haferdrink und Margarine portionsweise hinzugeben und unterkneten.
  • Eine Teigkugel formen, mit Frischhaltefolie einwickeln und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
  • Währenddessen den Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Den abgekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem Plätzchenausstecher Plätzchen ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen mit einem etwas kleineren Plätzchenausstecher einen Kreis oder ein Herz hineinstechen.
  • Die Plätzchen auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und für ca. 10 Min. knusprig backen. Abkühlen lassen.
  • Zutaten:
    160 g , 1  Zitronensaft, 1 TL Flavour Kick Vanille-Geschmack
    Währenddessen die Himbeer-Chia-Marmelade zubereiten: Himbeeren, Zitronensaft und Flavour Kick in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze für ca. 10-15 Min. köcheln lassen, bis sich kleine Bläschen an der Oberfläche bilden.
  • Topf von der Herdplatte nehmen und die Himbeeren mit einer Gabel zerdrücken.
  • Zutaten:
    1,5 EL Weiße Chia Samen, 0,5 TL Zitrone, Abrieb
    Chia Samen und Zitronenabrieb hinzugeben, gut umrühren und für 15 Min. abkühlen lassen.
  • Nun die Ausstechplätzchen füllen: Jeweils einen Teelöffel Himbeer-Marmelade auf die Unterseite der Plätzchen ohne Loch geben und gleichmäßig verstreichen. Jeweils ein Ausstechplätzchen mit Loch aufsetzen und leicht andrücken.
  • Nach Belieben die Matcha Spitzbuben mit Puderzucker oder Matcha-Pulver bestäuben.
  • Guten Appetit!
Unser Tipp Vegane Matcha Spitzbuben Plätzchen

Unser Tipp: Schokoladen und Matcha Spitzbuben

Was gibt es besseres als knusprige Plätzchen gefüllt mit einer besonders cremigen Füllung? Wir füllen neben unseren Matcha Spitzbuben auch schokoladige Plätzchen mit unserer Erdnussbutter und genießen so in der Weihnachtszeit eine ganze Palette and veganen Spitzbuben.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst