Frischer Salat mit Steakstreifen

Mit Koriandercreme, Peperoni & Mais

Salat mit Steakstreifen, Paprika, Zwiebeln und Koriander
Ziel Shape
Gesamtzeit 40 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 631
Proteine 60 g
Fett 28 g
KH 41 g
Zutaten …

2 Personen

Deine Einkaufsliste

400 g Lendensteak
1 TL Chipotle Paste
2 Kolben Süßer Mais
2 Paprika
1 Kopf Römersalat
1 Rote Zwiebel (klein), dünn geschnitten

1.
CORIANDER CREME:
100 g Griechischer Joghurt, 0% Fett
30 g Frischer Koriander
12 g Whey Protein Neutral
Whey Protein Neutral
Whey Protein Neutral
Hochwertiges Protein aus frischer Weidemilch von grasgefütterten Kühen.
4.6/5
32,99 €
750g Dose
(43,99 €/1kg)
1 Zehe Knoblauch
1 Prise Salz
1 Limette, ausgepresst

Frischer Salat mit Steakstreifen

Mit Koriandercreme, Peperoni & Mais

In diesem mexikanisch inspirierten Salat mit Steakstreifen werden gegrillter Mais und Paprika mit einer frischen Koriandercreme kombiniert. Das Steak wird für einen rauchigen, würzigen Geschmack mit Chipotle-Paste eingerieben, dann gegrillt, bis es medium-rare ist und großzügig in dicke Scheiben geschnitten. Knackiger Römersalat ist das perfekte Bett für diese sättigende Hauptspeise.

Zubereitung

  • Das Steak auf Raumtemperatur kommen lassen. Die Chipotle-Paste über das gesamte Steak verreiben und mit Salz würzen. Eine Bratpfanne bei starker Hitze erhitzen und, sobald sie sehr heiß ist, das Steak dazugeben. Insgesamt 7—10 Minuten kochen lassen, dabei die Hälfte der Garzeit umdrehen, bis es medium-rare gebraten ist. Von der Bratpfanne nehmen und auf ein Schneidebrett legen. 15 Minuten ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden.
  • In der Zwischenzeit den Mais in der selben Grillpfanne bei starker Hitze grillen, dabei gelegentlich wenden, bis er überall leicht gebräunt ist. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Die Paprika in dieselbe Grillpfanne geben und bei starker Hitze kochen, dabei gelegentlich wenden, bis sie überall leicht geschwärzt sind. Vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben. Mit einem Teller abdecken und für 5 Minuten zum Dämpfen beiseite stellen. Durchsteche jede Paprika damit der Dampf entweichen kann, ziehen dann unter fließendem kaltem Wasser die verkohlte Haut ab und entferne den Stiel und die Samen. Zerreiße sie dann in kleine Steifen.
  • Schneide die Körner von den Maiskolben mit einem scharfen Messer ab. Den Salat hacken und zusammen mit Mais, Paprikastreifen und dünn geschnittenen Zwiebeln in eine Schüssel geben.
  • Alle Koriandercreme Zutaten zusammenmischen, entweder in einem Mixer/einer Küchenmaschine oder in einer Schüssel mit einem Stabmixer, bis du eine glatte Masse erhältst. Über das Gemüse träufeln und vermengen.
  • Den Salat auf einen Servierteller geben und mit dem geschnittenen Steak belegen, dann servieren.
  • Guten Appetit!
Auf der Suche nach sättigenden, proteinreichen Salaten? Probiere diesen Niçoise-Salat — den ultimativen Salat für den Sommer!
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten