Japanisches Katsu Sando Sandwich Rezept

die etwas andere Brotzeit

Japanisches Katsu Sando Sandwich
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 20 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 612
Proteine 42 g
Fett 39 g
KH 27 g
Zutaten …

2 Personen

Deine Einkaufsliste

1 Scheiben Veganes Proteinbrot
Veganes Proteinbrot
Veganes Proteinbrot
Das vielleicht leckerste vegane Proteinbrot.
4/5
6,99 €
230 g
(30,39 €/1 kg)

1.
Für die japanische Mayonnaise:
1 EL japanische Mayonnaise
1 EL Sojasoße
1 TL Senf
0.5 TL Agavendicksaft
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

2.
Für das Schnitzel:
0.25 Knollensellerie
1 TL Senf
35 g Panko-Brösel
35 g Dinkelmehl
35 ml Sojadrink
1 TL Rapsöl

3.
Für den Belag:
1 EL Worcestershire-Soße, vegan
40 g Rotkohl
1 EL Reisweinessig
Salz

Japanisches Katsu Sando Sandwich Rezept

die etwas andere Brotzeit

Recipe Development & Content Editor
Proteinreich, knusprig & vegan – wir bringen den japanischen Snack zu dir nach Hause!

Zubereitung

  • Das vegane Proteinbrot nach Packungsanleitung zubereiten.
  • Den Rotkohl so fein wie möglich hacken. In eine Schüssel geben und mit dem Reisweinessig beträufeln. Eine Prise Salz dazugeben.
  • Alle Zutaten für die japanische Senf-Mayonnaise in einer Schüssel vermengen. Beiseitestellen.
  • In einem mittelgroßen Top gesalzenes Wasser zum Kochen bringen.
  • Die Sellerieknolle schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Die Selleriescheiben für 4-5 Min. im kochendem Wasser garen.
  • Die Selleriescheiben abtrocknen und kurz abkühlen lassen, dann mit dem Senf einpinseln.
  • Drei verschiedene Teller bereitstellen: die pflanzliche Milch in den ersten Teller füllen, das Mehl und das Paniermehl in die beiden restlichen Teller.
  • Jede Selleriescheibe zuerst im Mehl wälzen, dann in den Pflanzendrink tunken und zuletzt im Paniermehl wenden.
  • Pflanzliches Öl in einer heißen Pfanne erwärmen.
  • Die Sellerieschnitzel von jeder Seite goldbraun im Öl braten und jedes Schnitzel gut salzen und pfeffern.
  • Das Proteinbrot in Scheiben schneiden.
  • Worcestershire-Soße in einen Teller geben und die panierten Schnitzel darin wenden. Sie sollten die Soße schön aufsaugen.
  • Dann das Katsu Sando Sandwich zusammenstellen: Das Brot mit der japanischen Senf-Mayo bestreichen. Brote mit den Schnitzeln und dem Rotkohl belegen. Dann die Kruste abschneiden, damit ein gleichmäßiges Quadrat entsteht.
  • Guten Appetit!
Unser Tipp Japanisches Katsu Sando Sandwich Rezept

Unser Tipp: Japanisches Katsu Sando Sandwich mit Tofu

Mache aus deinem Katsu Sando Sandwich eine Protein-Bombe indem du den Knollensellerie durch Natur-Tofu ersetzt. Wie das aussehen kann, zeigen wir dir in unserem Rezept für vegane Nuggets.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten