2 Min Lesezeit

Lohnt sich die kalte Dusche am Morgen wirklich?

Mann duscht kalt

Die einen schwören darauf, für die anderen ist es unvorstellbar – die kalte Dusche als Booster für Energie und Gesundheit. Vor allem am Morgen soll sie den Kreislauf in Schwung bringen und dir weitere gesundheitliche Vorteile verschaffen. Aber stimmt das und lohnt es sich wirklich, morgens unter das kalte Wasser zu springen? Das Academic Medical Center Amsterdam hat in einer Studie an 3018 Teilnehmer*innen untersucht, ob die kalte Dusche nachweislich Einfluss auf Gesundheit und Produktivität bei der Arbeit haben kann. Solltest du zu den Menschen gehören, die auf den Kälte-Kick am Morgen lieber verzichten, können wir dich jetzt schon beruhigen. Die Forscher*innen kamen in ihrem Experiment zu ernüchternden Ergebnissen.

Was dir allerdings zu einem guten Start in den Tag verhelfen kann, ist eine regelmäßige Morgenroutine. Wie diese aussehen soll, kannst du allerdings selbst entscheiden. Eine kalte Dusche kann, muss aber definitiv nicht dazu gehören. Inspiration für einen entspannten Start in einen produktiven Tag, findest du hier.

Das Experiment

Die Teilnehmer*innen der Studie des Academic Medical Centers in Amsterdam (Niederlande), hatten keine Vorerfahrung mit routinemäßigen, kalten Duschen. Sie wurden in vier Gruppen aufgeteilt und duschten für 30, 60 oder 90 Sekunden an 30 aufeinanderfolgenden Tagen so kalt wie möglich. Zur Zeit des Experiments betrug die kälteste Temperatur des Duschwassers in den Niederlanden 10-12 C°. Die Tageszeit zu der geduscht wurde, wurde nicht beachtet. Die Wassertemperatur wurde nicht gemessen, ebenso wenig wie die tatsächlich verbrachte Zeit unter dem kalten Wasser. Die Teilnehmer*innen kontrollierten diese Zeit selbst. Die vierte Gruppe diente als Kontrollgruppe und konnte nach belieben eine wärmere Wassertemperatur auswählen. Weitere 60 Tage lang duschten die Teilnehmer*innen der Interventionsgruppen kalt, konnten nun aber die Dauer selbst bestimmen. Die Kontrollgruppe duschte weiterhin warm. Es folgte eine Online Befragung, in welcher primär Krankmeldungen auf der Arbeit und tatsächliche Krankheitstage erfragt wurden. Außerdem wurden Angaben zu Lebensqualität, Produktivität, Angstzuständen, Kälteempfinden und weiteren körperlichen Reaktionen gemacht.

Egal ob Kalt- oder Warmduscher*in, wir supporten dich jederzeit auf deinem Weg zu einem gesunden Lebensstil.

Bist du bereit für deinen neuen Lifestyle?
Lerne dein Support-Team kennen
Shape Shake 2.0 - Cookies & Cream
Shape Shake 2.0 - Cookies & Cream
29,99 €
900 g
(33,32 €/1kg)
Glucomannan Kapseln
Glucomannan Kapseln
24,99 €
120 Kapseln (83 g)
(27,77 €/100 g)
Vegan Shape Shake Schokloade
Vegan Shape Shake Schokloade
29,99 €
900g
(33,32 €/1kg)

Der Effekt der kalten Dusche

Im Vergleich zur Kontrollgruppe, reduzierten sich die Krankmeldungen bei den kalt duschenden Teilnehmer*innen um 29%, unabhängig davon, ob 30, 60 oder 90 Sekunden. Auffällig ist, dass trotzdem keine Reduktion der Krankheitstage festgestellt wurde. Dieser Umstand wurde nicht vollständig geklärt. Möglich ist, dass die Teilnehmer*innen trotz Krankheit auf die Krankmeldung verzichteten.

Es wurde einen minimale Verbesserung der Lebensqualität festgestellt, allerdings nur kurzfristig und nicht stark genug, um wissenschaftlich relevant zu sein. Es wurde allerdings auch von verstärkten Kältegefühlen im Körper über längere Zeiträume berichtet.

Lohnt sich die Überwindung?

Wir empfehlen dir, es einfach auszuprobieren, denn die Studienlage ist nicht eindeutig und auch die Aussagekraft dieser niederländische Studie ist durch mehrere Faktoren limitiert. Fühlst du dich nach einer kalten Dusche energetisiert und fit, lohnt es sich definitiv, sie in deine Morgenroutine aufzunehmen. Nutzt du die Zeit lieber für ein paar Dehnübungen oder für die Zubereitung von einem ausgewogenen Frühstück, wie mit unserer Breakfast Bowl, ist auch das eine wunderbare Möglichkeit, gut in den Tag zu starten. Finde Routinen, die zu dir passen, denn nur so wirst du sie beibehalten.

Mehr Wissenswertes von foodspring: 

Artikel-Quellen
Wir bei foodspring verwenden nur qualitativ hochwertige Quellen sowie wissenschaftliche Studien, die unsere Aussagen in Artikeln stützen. Lies hierzu auch unsere Editorial Richtlinien durch Erfahre, wie wir Fakten prüfen damit unsere Artikel immer korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig sind.

Verwandte Artikel