Schlank im Schlaf – die Insulin Diät im Überblick

Fitness Editor
Dominic ist Sport-Journalist und Personal-Trainer und schreibt unsere Fitness-Artikel. Außerdem erstellt er kostenlose Workout-Pläne.

Schlank im Schlaf hört sich viel zu schön an, um wahr zu sein. Wir zeigen dir, was es mit der Insulin Trennkost auf sich hat und ob du damit langfristig abnehmen kannst.

Wenn du dich vor dem Einschlafen und nach dem Aufstehen wiegst, wirst du feststellen, dass du morgens leichter bist. Dass du über Nacht Gewicht verlierst, ist ganz natürlich.

Denn während du schläfst bleibt dein Körper weiterhin aktiv. In deiner persönlichen Ruhephase laufen in deinem Körper Reparatur und Regenerationsprozesse ab. Dein Körper transportiert auch Schadstoffe ab.

Das liegt in erster Linie daran, dass dein Körper auch aktiv ist, während du schläfst. Verletzungen oder beanspruchte Muskeln werden in der Ruhephase repariert und wiederaufgebaut. Schadstoffe werden gefiltert und abtransportiert.

Dein Körper muss also richtig arbeiten, verbrennt Energie und manchmal kommst du sogar richtig ins Schwitzen. Du verlierst Wasser. Häufig ist die Differenz zwischen deinem Gewicht am Abend und Morgen durch deinen nächtlichen Wasserverlust begründet. Spätestens mit deinem Frühstück gleichst du ihn wieder aus.

Was ist Schlank im Schlaf?

Schlank im Schlaf? Klingt zu schön um wahr zu sein! Tatsächlich steckt hinter der lustigen Vorstellung, ein richtiges Ernährungskonzept. Nach Dr. Detlef Pape handelt es sich um eine sog. Insulin-Trennkost. Beim Essen achtest du folglich darauf, die Makronährstoffe deiner Mahlzeiten in einem festgelegten Rhythmus zu kombinieren.

Der Erfolg der Insulin Diät stützt sich auf die Grundlagen der Wirkung von Insulin im Körper. Isst du kohlenhydratreiche Lebensmittel, wie zum Beispiel Pasta, Brot & Co., führt das zu einem erhöhten Blutzuckerspiegel.

Dein Körper reagiert darauf mit einer vermehrten Insulinausschüttung. 
Das Hormon hat die Aufgabe den Blutzuckerspiegel zu senken, indem es die Einfachzucker deiner Nahrung aus dem Blut in die Muskel -und Fettzellen transportiert.Grundsätzlich ist dein Kohlenhydratspeicher aber begrenzt. Ab einem gewissen Punkt speichert er jedes überschüssige Gramm Blutzucker in Form von Glucose als Fett. Du möchtest mehr darüber wissen? Lies dir unseren Artikel über Insulin durch! Abnehmen im Schlaf erfolgt nach Dr. Pape dadurch, dass die Ausschüttung von Insulin gering gehalten wird und es so zu einer vermehrten Fettverbrennung kommen soll.

Insulin Trennkost: Ablauf

Bei der Insulin Trennkost beschränkst du dich auf 3 Mahlzeiten. Zwischen jeder Mahlzeit sollten mindestens 5 Stunden liegen. Snacken ist folglich verboten. Während du morgens bei deiner Rezeptauswahl komplett auf Kohlenhydrate setzt, verzichtest du abends vollständig auf sie. 

Wenn du der Schlank im Schlaf Diät folgen möchtest, ist eine Scheibe Brot zum Dinner also nicht drin. Stattdessen greifst du auf Rezepte zurück, die dir überwiegend Proteine liefern. Zum Mittag darfst du alle Makronährstoffe miteinander kombinieren.

Dein täglicher Bedarf an Protein richtet sich nach deinem Körpergewicht. Demnach wird 1 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht empfohlen.

Die Menge der Proteine zum Abendbrot orientiert sich allerdings an deinem BMI. Multiplizierst du diesen mit dem Faktor 1,5 erhältst du die Menge an Protein. Du kennst deinen BMI nicht? Dann lass ihn dir in unserem BMI-Rechner (/bmi) schnell und kostenlos ausrechnen.

Auch die Menge an Kohlenhydraten orientiert sich an deinem BMI, teilt sich jedoch auf zwei Mahlzeiten, nämlich dem Frühstück und Mittagessen auf.

Schlank im Schlaf Rezepte

Wir empfehlen immer eine ausgewogene Ernährung. Auf bestimmte Makronährstoffe zu bestimmten Mahlzeiten zu verzichten bedeutet, dir bestimmte Lebensmittel zu verbieten. Unsere Fitness Rezepte orientieren sich daran, dir alle Nährstoffe für dein persönliches Ziel zu liefern. 

Schlank im Schlaf Beispieltag

Frühstück: Brot mit Marmelade oder Honig, dazu 1 Apfel

Mittagessen: Unser Couscous Salat mit Thunfisch hilft dir dabei deinen Bedarf an Nährstoffen zu decken.

Abendbrot: Eine Menge Protein und wenig Kohlenhydrate unser Hasselback Hähnchen kannst du ganz bequem im Ofen zubereiten.

Abnehmen mit Schlank im Schlaf

Wir finden es ganz schön anstrengend sich an einen Ernährungsplan, vorgeschriebene Essenszeiten und Makros zu halten. Außerdem gibt es keinerlei wissenschaftlich repräsentative Studien darüber, dass das Abnehmen auf die strengen Regeln zurückzuführen sind.

Auch die DGE nimmt an, dass ein bewiesener Gewichtsverlust bei dem Schlank im Schlaf Ernährungskonzept nicht auf den Verbot bestimmter Makronährstoffe zurückzuführen ist.

Finde heraus, wie richtig abnehmen geht und du brauchst gar keine Diät mehr.

schlank im Schlaf
©Nikada

Ausgewogene Ernährung

Dein Körper braucht Mikro- und Makronährstoffe. Das heißt auf der einen Seite Kohlenhydrate, Fette und Proteine. Vitamine und Mineralstoffe auf der anderen Seite. Wenn du dafür sorgst, dass du all diese Nährstoffe mit einer Mahlzeit einnimmst, bekommt dein Körper alle wichtigen Energielieferanten, die er braucht, um fit und leistungsstark zu bleiben.

Besonders für deine täglichen Vitamine musst du auch Obst und Gemüse essen. Ballast- und Mineralstoffe sind zu einem Großteil in Gemüse zu finden. 

Ernähre dich Proteinreich

Proteine sind wichtig in deiner täglichen Ernährung. Sie sind die Bausteine deiner Zellen und an wichtigen Vorgängen deines Körpers beteilgt. Außerdem hilft proteinreiche Nahrung bei deinem Muskelzuwachs. Und Muskeln verbrennen am Ende mehr Energie. Du kannst also auch im Defizit mehr essen, als vorher.

Finde gesunde Snacks für dich

Snacks machen unser Leben besser. Leider sind sie meistens vollgestopft mit Zucker oder Fett. Das kann schnell zu Heißhungerattacken führen. Finde gesunde Alternativen, wie beispielsweise unsere leckeren und gesunden Fitness Snacks. Sie helfen dir dabei Kalorien einzusparen und schmecken gleichzeitig richtig lecker.

Iss weniger als du verbrauchst

Ganz egal, welche Diät du durchführst und zu welchen Uhrzeiten du isst. Am Ende bestimmt ein kontinuierliches Kaloriendefizit deinen Abnehmerfolg. Wir empfehlen täglich etwa 300-500 Kalorien weniger aufzunehmen. Berechne deinen Kalorienbedarf schnell online und achte darauf ihn regelmäßig auf dein neues Gewicht anzupassen.

Jetzt Kalorienbedarf ausrechnen

Mit dem Fahrrad zur Arbeit anstelle vom Bus? Ein aktiver Lebensstil und Sport helfen dir dabei, dein Kalorienverbrauch zu erhöhen. 

Fazit

  • Schlank im Schlaf klappt, wenn du dein persönliches Kaloriendefizit einhältst.
  • Eine proteinreiche Ernährung ist dabei hilfreich.
  • Ersetze ungesunde Snacks durch kalorienarme gesunde Alternativen.
  • Nutze Gelegenheiten, um auch in deinem Alltag aktiver zu werden und deinen Kalorienverbrauch damit zu erhöhen.
  • Nutze den Nachbrenneffekt um auch in deiner Ruhephase vermehrt Kalorien zu verbrennen.
Artikel-Quellen
Wir bei foodspring verwenden nur qualitativ hochwertige Quellen sowie wissenschaftliche Studien, die unsere Aussagen in Artikeln stützen. Lies hierzu auch unsere Editorial Richtlinien durch Erfahre, wie wir Fakten prüfen damit unsere Artikel immer korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig sind.
  • Dr. Detlef Pape (2014): Schlank im Schlaf. Das Basisbuch. Die revolutionäre Formel: So nutzen Sie Ihre Bio-Uhr zum Abnehmen. 3. Auflage GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH: München.

  • DGE (2018): Schlank im Schlaf-Diät. https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/diaeten-fasten/schlank-im-schlaf/ [18.06.2020].

Kommentare

Verwandte Artikel

shares