Perseus I

Fit wie Perseus. Mit diesem Workout holst du alles aus dir raus. Stärker, schneller und fitter mit diesem Ganzkörper HIIT Workout von foodspring. Let's go!
Fitness Editor & Fitness-Ökonomin
Deborah ist Fitness-Ökonomin und Personal Trainer und schreibt unsere Fitness-Artikel. Außerdem erstellt sie unsere kostenlosen Workout-Pläne.
Übersicht
Abnehmen
Ganzkörper
ab 30 min
Beginner
Equipment
Matte

Trainierte Muskulatur

Beschreibung

Perseus I ist ein HIIT Training, zugeschnitten auf dein Trainingslevel.

HIIT steht für High Intensity Interval Training (hochintensives Intervalltraining). Das HIIT ist einer der beliebtesten und effektivsten Trainingsmethoden. Es ist nicht nur ein Fettkiller Workout, sondern auch deine Muskeln werden gefordert.

Hochintensive Belastungsphasen (30 Sekunden) wechseln sich mit Erholungsphasen (30 Sekunden) ab. Nach jeder Runde kannst du dich bis zu 2 Minuten erholen. Trainiere 3-4 Runden.

Sollten dir die Knee Plank oder die Beginner Burpees zu leicht sein, kannst du sie gerne gegen eine Elbow Plank und Basic Burpees austauschen. Achte immer auf eine saubere und kontrollierte Übungsausführung und halte deinen Körper unter Spannung.

Mach dich vor dem Training gut warm! Viel Spaß bei unserem Workout.

Du bist dir nicht sicher, ob dieses Workout das Richtige für dich ist?

Starte jetzt unseren kostenlosen Body Check, um es herauszufinden!

Starte jetzt!
Perseus I
1. Jumping Jacks
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von Jumping Jacks (Hampelmänner). Jumping Jacks sind Ganzkörper-Übungen. Nicht nur dein Herz-Kreislauf-System, sondern auch deine Muskulatur und Ausdauer werden trainiert. Aufrechter Stand, deine Arme sind neben deinem Körper. Deine Hände berühren deine Oberschenkel. Führe nun deine Arme über deinem Kopf zusammen und springe gleichzeitig mit deinen Beinen auseinander. Führe die Arme zurück und springe gleichzeitig wieder mit deinen Füßen nebeneinander.
2. Knee Plank
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von einer Knee Plank (Unterarmstütz auf den Knien). Der Knee Plank ist die perfekte Einsteigervariante für alle, die noch nicht genügend Kraft im Bauch besitzen. Nimm die gleiche Ausgangsposition wie bei der klassischen Plank ein, lass die Knie aber am Boden. Trotz Hilfestellung gilt: Ellenbogen sind unter den Schultern, der Bauch ist fest und der Po maximal unter Spannung.
3. Beginner Burpees
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von Beginner Burpees. Beginner Burpees - der 1. Schritt zum Burpee. Burpees sind Ganzkörper-Übungen und zählen zu den anstrengendsten Bodyweight Übungen. Beginner Burpees sind eine verfeinachte Form. Hierbei werden Sprung und Liegestütze weglassen. Das heißt jedoch nicht, dass die Übung weniger anstrengend ist.
4. Butt Kicks
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von Butt Kicks. Butt Kicks sind plyometrische Ganzkörper-Übungen. Nicht nur dein Herz-Kreislauf-System, sondern auch deine Muskulatur und Ausdauer werden trainiert. Stelle dich aufrecht hin und beginne auf der Stelle zu laufen (Vorfuß). Versuche dabei mit deinen Schuhen deinen Po zu berühren.
Du willst das Workout für später speichern?

Starte jetzt mit deinem Workout! Download unser kostenloses Workout und nutze es wann immer du willst

Download Workout
Unser Tipp
Ideal nach dem Training
Whey Protein
Whey Protein
29,99 €
(39,99 €/1kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Deine perfekte Eiweißquelle nach dem Training.

Unser Whey Protein unterstützt dich beim Muskelaufbau.

Ideal vor und während des Trainings
Sparkling Aminos
Sparkling Aminos
2,69 €
(8,15 €/1000 ml)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Voller Fokus mit dem Koffein aus Guarana.

Essenzielle Aminosäuren für deine Muskulatur.

Ideal nach dem Training
L-Glutamin
L-Glutamin
24,99 €
(24,50 €/100g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nichts kann dich stoppen?

Unterstütze deine Regeneration!

Mit unserem L-Glutamin schneller wieder fit

für dein nächstes Workout!

Kommentare