Green Goddess Bowl Rezept

gesundes & vollwertiges Mittagessen

Green Goddess Bowl Rezept
Ziel Shape
Gesamtzeit 30 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 499
Proteine 30 g
Fett 27 g
KH 28 g
Zutaten …

2 Personen

Deine Einkaufsliste

1.
Für den Blumenkohl-Reis:
350 g Blumenkohl
0.5 Zwiebel, klein
1 Knoblauchzehe
15 g Koriander
0.5 TL Olivenöl
1 EL Limettensaft
Eine Prise Salz

2.
Für die Bowl:
120 g Rosenkohl
50 g Feldsalat
30 g Bohnen
30 g Edamame
120 g Zucchini
60 g Gurke
1 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer

3.
Für das Dressing:
75 g Cashews, eingweicht
10 g Basilikum
10 g Petersilie
1 EL Schnittlauch
1 EL Vegan Protein Neutral
Vegan Protein Neutral
Vegan Protein Neutral
100% pflanzliche Protein-Power
3.7/5
29,99 €
750g
(39,99 €/1kg)
1 EL Hefeflocken
1 Knoblauchzehe
1 TL Misopaste
60 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Optionale Toppings frische Kräuter, Mini Kiwis, Pistazien, Frühlingszwiebel, Brunnenkresse, Sprossen

Green Goddess Bowl Rezept

gesundes & vollwertiges Mittagessen

Recipe Development & Content Editor
Wir tun unserem Körper im neuen Jahr etwas Gutes mit unserer Green Goddess Bowl. Schön grün bringt sie Farbe in deine Küche!

Zubereitung

  • Den Rosenkohl waschen, die äußeren Blätter entfernen, den Strunk abschneiden, dann hälften.
  • Zucchini in Streifen schneiden.
  • Das Öl in einer heißen Pfanne erwärmen. Den Rosenkohl hineingeben und für ca. 10 Min. kross anbraten. Die letzten 4 Min. die Zucchini-Scheiben mit in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Erbsen in einen Topf mit gesalzenem, kochendem Wasser geben und für 5-10 Min. garen. Die letzten 2 Min. die Edamame mit in den Topf geben.
  • Gurke in feine Scheiben schneiden.
  • Blumenkohl in grobe Röschen teilen und mit Hilfe eines leistungsstarken Mixers zu feinem Reis zerkleinern.
  • Als nächstes die grüne Blumenkohl-Marinade zubereiten: Koriander, Limettensaft und Salz in einen leistungsstarken Mixer geben und fein pürieren.
  • Zwiebel würfeln und Knoblauch fein hacken.
  • Olivenöl in einer heißen Pfanne erwärmen.
  • Zwiebeln dazugeben und glasig anbraten.
  • Knoblauch dazugeben und das Ganze weitere 1-2 Min. braten.
  • Den Blumenkohl-Reis mit in die Pfanne geben und unter regelmäßigem Rühren für 2-3 Min. rösten.
  • Die Marinade mit in die Pfanne geben, gut umrühren und den grünen Blumenkohl-Reis 2-3 Min. bei niedriger Hitze köcheln lassen.
  • Mit Salz abschmecken.
  • Nun das Dressing zubereiten: Alle Zutaten in einen leistungsstarken Mixer geben und fein pürieren.
  • Nun kann die Green Goddess Bowl zusammengestellt werden: Blumenkohl-Reis, Feldsalat, Rosenkohl, Zucchini, Bohnen, Edamame und Gurke schön in zwei Schüsseln anrichten.
    Green Goddess Bowl
  • Das Dressing darüber geben und nach Belieben mit frischen Kräutern, Mini-Kiwis, Sprossen, gerösteten Pistazien und Frühlingszwiebeln garnieren.
    Green Goddess Bowl
  • Guten Appetit!
Unser Tipp Green Goddess Bowl Rezept

Unser Tipp: Green Goddess Bowl mit Erdnuss-Koriander-Pesto

Gib deiner Green Goddess Bowl das gewisse Etwas durch ein aromatisches Erdnuss-Koriander-Pesto. Wie das geht, zeigen wir dir in unserem Zoodles Salat Rezept.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst