Vegane Falafel Bowl

grüne Falafel selber machen

Grüne Falafel Bowl
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 45 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
Kcal 390
Proteine 24 g
Fett 15 g
KH 33 g
Zutaten …

1 Person

Deine Einkaufsliste

1.
Für die Falafel-Bällchen:
70 g Kichererbsen
40 g Erbsen
1 Knoblauchzehe
1.5 EL Zitronensaft
15 g Petersilie, frisch
1 TL Tahini
2 TL Vegan Protein Neutral
Vegan Protein Neutral
Vegan Protein Neutral
100% pflanzliche Protein-Power
3.7/5
29,99 €
750g
(39,99 €/1kg)
0.5 TL Kreuzkümmel, gemahlen
0.5 TL Koriander, gemahlen
0.25 TL Cayenne Pfeffer
Salz

2.
Für die Bowl:
1 Handvoll Feldsalat
50 g Artischocken, Glas
15 g Rucola
60 g Zucchini
15 g Heidelbeeren
0.5 TL pflanzliches Öl (z.B. Rapsöl)

3.
Für das Dressing:
1 EL Tahini
1 EL Zitronensaft
0.5 TL Agavendicksaft
0.5 TL Ingwer, gerieben
1 TL Sojasoße
Eine Prise Salz
Optionale Toppings geröstete und gehackte Walnüsse, gerösteter Sesam

Vegane Falafel Bowl

grüne Falafel selber machen

Recipe Development & Content Editor
Knusprig, grün und besonders würzig – so mögen wir unsere Falafel am liebsten. Sie eignen sich ideal als kleines Highlight für deine Bowls.

Zubereitung

  • Den Backofen auf 200°C (Ober-/ und Unterhitze) vorheizen.
  • Zutaten:
    70 g Kichererbsen, 40 g Erbsen, 1  Knoblauchzehe, 1,5 EL , 15 g Petersilie, 1 TL Tahin, 2 TL Vegan Protein Neutral, 0,5 TL Kreuzkümmel, 0,5 TL Koriander, gemahlen, 0,25 TL
    Alle Zutaten für die Falafel-Bällchen in einen leistungsstarken Mixer geben und pürieren bis eine homogene Masse entsteht (der Prozess kann 5-10 Min. dauern).
  • 4 Bällchen aus der Masse formen. Nach Belieben können die Bällchen nochmals durch etwas Mehl gewälzt werden, bevor sie dann auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilt werden.
  • Die Bällchen für 30 Min. bei 200°C knusprig backen.
  • Zutaten:
    1 EL Tahin, 1 EL Zitronensaft, 0,5 TL Agavendicksaft, 0,5 TL Ingwer, 1 TL Sojasoße,  Eine Prise Salz
    Währenddessen das Dressing zubereiten: Alle Zutaten mit Hilfe eines Stabmixers fein pürieren
  • Zutaten:
    60 g Zucchini
    Zucchini mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden.
  • Zutaten:
    0,5 TL pflanzliches Öl
    Das Öl in einer heißen Pfanne erwärmen. Zucchini bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ca. 1-2 Min. anbraten.
  • Zutaten:
     Handvoll Feldsalat, 15 g Rucola, 50 g Artischocken
    Nun kann die Bowl zusammengestellt werden: Feldsalat, Rucola, Zucchini, Heidelbeeren, Artischocken und Falafel schön in einer Schüssel anrichten. Das Zitronen-Tahini-Dressing darüber geben und nach Belieben mit Sesam und gerösteten Walnüssen garnieren.
  • Guten Appetit!
Unser Tipp Vegane Falafel Bowl

Unser Tipp: Falafel im Brot

Unsere grünen Falafel machen nicht nur aus einer Salat Bowl ein wahres Highlight, sondern machen auch eine besonders gute Figur in einem proteinreichen Regenbogen Wrap.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst