Phoenix II

Zeit, etwas für dich zu tun! Mit unserem foodspring Phoenix II Workout bringst du deine FItness auf das nächste Level. Let's go!
Fitness Editor & Fitness-Ökonomin
Deborah ist Fitness-Ökonomin und Personal Trainer und schreibt unsere Fitness-Artikel. Außerdem erstellt sie unsere kostenlosen Workout-Pläne.
Übersicht
Abnehmen
Core
ab 30 min
Fortgeschrittene
Equipment
Matte

Trainierte Muskulatur

Workout Phoenix II Muskeln Front
Workout Phoenix II Muskeln Back

Beschreibung

Mit Phoenix II bringst du deine Abs zum Brennen. Diese HIIT Training ist zugeschnitten auf deinen Sixpack.

Das HIIT (High Intensity Interval Training /hochintensives Intervalltraining) ist einer der beliebtesten und effektivsten Trainingsmethoden. Es ist nicht nur ein Fettkiller Workout, sondern auch deine Muskeln werden gefordert.

Absolviere alle 4 Übungen nacheinander je 30 Sekunden. Danach kannst du dich bis zu 60 Sekunden erholen. Trainiere 5 Runden. Achte immer auf eine saubere und kontrollierte Übungsausführung und halte deinen Körper unter Spannung.

Mache dich vor dem Training gut warm! Viel Spaß bei unserem Workout.

Du bist dir nicht sicher, ob dieses Workout das Richtige für dich ist?

Starte jetzt unseren kostenlosen Body Check, um es herauszufinden!

Starte jetzt!
Phoenix II
1. High Knees
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von High Knees. High Knees sind plyometrische Ganzkörper-Übungen. Nicht nur dein Herz-Kreislauf-System, sondern auch deine Muskulatur und Ausdauer werden trainiert. Stelle dich aufrechte hin und beginne auf der Stelle zu laufen (Vorfuß). Halte deine Hände auf Hüfthöhe ud versuche mit den Knien deine Hände zu berühren.
2. Plank
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung einer Plank (mit gestreckten Armen). Starte in Bauchlage: Platziere dein Hände eng am Oberkörper unterhalb der Schultern. Die Fingerspitzen zeigen nach vorne. Drücke dich vom Boden ab, so dass du in eine hohe Liegestütz-Position kommst. Der Nacken ist in Verlängerung der Wirbelsäule. Schultern, Rumpf und Gesäß bilden eine Linie. Dein Blick ruht zwischen deinen Händen. Wichtig: Po anspannen, Bauchnabel einziehen, die Knie durchdrücken und die Fersen von dir wegschieben.
3. Jumping Jacks
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von Jumping Jacks (Hampelmänner). Jumping Jacks sind Ganzkörper-Übungen. Nicht nur dein Herz-Kreislauf-System, sondern auch deine Muskulatur und Ausdauer werden trainiert. Aufrechter Stand, deine Arme sind neben deinem Körper. Deine Hände berühren deine Oberschenkel. Führe nun deine Arme über deinem Kopf zusammen und springe gleichzeitig mit deinen Beinen auseinander. Führe die Arme zurück und springe gleichzeitig wieder mit deinen Füßen nebeneinander.
4. Crunches
30 Sek.
Weiterlesen
Dieses foodspring Video zeigt dir die richtige Ausführung von Crunches. Hierbei wird insbesondere die gerade Bauchmuskulatur trainiert. Crunches sind gut für Anfänger geeignet. Achte darauf, dass nur deine Schulterblätter vom Boden abheben. Der untere Rücken bleibt auf dem Boden. Dein Hals bleibt in einer neutralen Position.
Du willst das Workout für später speichern?

Starte jetzt mit deinem Workout! Download unser kostenloses Workout und nutze es wann immer du willst

Download Workout
Unser Tipp
Ideal vor oder nach dem Training
Vegan Protein Bar 12-Pack
Vegan Protein Bar 12-Pack
29,88 €
(3,47 €/100g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dein veganer Snack!

Laktose- und glutenfrei.

Mit viel Protein für deinen Muskelaufbau!

Ideal nach dem Training
Vegan Protein
Vegan Protein
29,99 €
(39,99 €/1kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Deine vegane Alternative!

Optimale Proteinversorgugng für deine Muskeln.

Reich an essenziellen Amionsäuren.

Aus Erbsen, Hanfsamen, Reis und Sonnenblume.

Täglich
Daily Vitamins
Daily Vitamins
24,99 €
(36,75 €/100 g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lebenswichtige Vitamine für deinen Körper.

Decke deinen Tagesbedarf

an Vitamin D, C und B12!

Kommentare

Ähnliche Artikel