4 Min Lesezeit

Die 7 besten Tipps unserer Fitness Profis: so erreichst du dein Ziel!

Jenny Tong schaut in die Kamera

Der Frühling steht endlich vor der Tür und mit ihm kommen neue, sportliche Ziele. Die Sporttasche steht bereit, der Whey Protein Shake* ist vorbereitet, aber die Motivation lässt noch auf sich warten? Oder bist du hoch motiviert, weißt allerdings nicht genau, wo und wie du mit dem Training beginnen sollst? Jeder Anfang ist schwer, das wissen wir. Um dir die besten Fitness Tipps und eine Extraportion Motivation zu liefern, haben wir die gefragt, die es wirklich wissen müssen. 7 Fitness Influencer*innen verraten dir ihre besten Tipps und Tricks, um mit deiner Fitness Reise zu starten. Außerdem erfährst du, was sie durchhalten lässt und sie immer wieder motiviert, ihre Ziele zu erreichen!

Nicht nur unsere Influencer*innen, auch unser Muskelaufbau Paket Pro unterstützt dich auf deiner Fitness Reise. Unsere stärksten Produkte lassen dich auf deinem Weg zum Ziel garantiert nicht im Stich!

#1 Belle Hutt

Die Fitness Influencerin und Personal Trainerin gibt dir auf ihrem Instagram Account @bellehutt wertvolle Tipps rund um die Themen Workout und gesunder Lifestyle. Sie rät Anfänger*innen:

“Überstürze nichts. Damit ist nicht gemeint, ein mal pro Woche Sport zu treiben, sondern langsam aber kontinuierlich zu starten. 20 Minuten täglich sind super. Mein Motto ist: Fang einfach an! Auch wenn es nur ein Warm Up oder ein Spaziergang ist. Das Beste, was du tun kannst, ist einfach loszulegen und es nicht zu kompliziert zu machen. Letztendlich kommt es darauf an, dich einfach mehr zu bewegen!” 

Unsere kostenlosen foodspring Workouts können der perfekte Einstieg sein und fordern auch Profis heraus.

#2 Beth Layton

Die Functional Fitness Athletin betont, dass auch sie ohne athletische Vorkenntnisse begonnen hat. Es war nicht immer einfach, aber wenn du dir ihren Instagram Account @beth_layton anschaust wirst du sehen – es hat sich gelohnt. Du kannst es genauso schaffen, was hält dich davon ab?

“Ich denke, jede*r kann es schaffen. Ich habe bei 0 angefangen und hatte keinen athletischen Hintergrund. Wenn du dich anstrengst und dran bleibst, kannst du es schaffen. Du musst nur das richtige Mindset haben, bereit dazu sein, dich jeden Tag aufs neue herauszufordern und dein Bestes zu geben. Ich versuche, mich beim Training nur auf mein Workout zu konzentrieren und alles andere auszublenden.”

Du hast bereits mit deinem Training gestartet und möchtest dich genau wie Beth Leyton immer wieder noch fordern? Unser Creatine Pulver ist dein perfekter Trainingspartner und hilft dir, deine Leistung zu steigern**!

#3 Gina Obeng

Als Online Coach und Personal Trainerin kennt auch Gina Obeng die Hürden, die Anfänger*innen nehmen müssen. Auf ihrem Instagram Account @just_geen findest du nicht nur Fitness Content, sondern auch jede menge gute Laune.

“Nimm jeden Tag so, wie er kommt und überfordere dich nicht. Was du brauchst, sind klare Ziele und ein Plan. Gehst du den richtigen Weg, wirst du deine Ziele auch erreichen. Also bleib am Ball und vergiss dabei nicht, auch den Moment zu genießen und Spaß zu haben.” 

#4 Gus Vaz Tostes

Der Functional Fitness Pro verrät nicht nur einen, sondern drei seiner besten Fitness Tipps zum Durchstarten. Folge @gus.witfitness auf Instagram für mehr.

  • Lass es langsam angehen und hab vor allem Spaß auf deiner Fitness Reise, das ist der beste Teil!”
  • Vertrau auf den Prozess und lass dich von ihm leiten.”
  • Das Wichtigste ist, dass du auf deinen Körper hörst. Er wird dir sagen, wenn das Training zu viel wird und du eine Pause brauchst. Du kannst ihm aber auch vertrauen, wenn er dir sagt, dass du noch mehr geben kannst. Probier es ohne Erwartung oder Angst aus und lass dich von deinem Körpergefühl leiten.” 

#5 Jenny Tong

Die Athletin gibt dir einen ganz persönlichen Rat. Nämlich den, den sie ihrem jüngeren Ich geben würde. Mehr Motivation findest du auf ihrem Account @jennyt811.

“Mach dir keine Sorgen und sei furchtlos. Konfrontiere dich mit dem, was dich einschüchtert und tu es einfach trotzdem! Du bist smart, mutig und kannst deshalb alles schaffen, was du dir vornimmst!”  

#6 Tayla Kalise Howe

Der Kraftbereich im Gym wirkt einschüchternd auf dich? Du bist nicht allein, selbst die Functional Fitness Athletin hat sich vor ihrer ersten Trainingseinheit so gefühlt! Sie verrät dir, wie du damit umgehen kannst und teilt auf Instagram unter @taylakalisehowe ihre Fitness Reise mit dir.

“Jede*r muss irgendwo anfangen. Ich erinnere mich, als ich für meine erste Krafttraining-Einheit ins Gym kam und es mich ziemlich eingeschüchtert hat. Es hat eine Weile gedauert, bis ich angefangen habe, mich beim Training selbstsicher zu fühlen, aber ich denke, man sollte einfach Spaß dabei haben. Wir fangen alle mal an und auch wenn es am Anfang einschüchternd wirkt, denk daran, warum du es tust. Du lernst beim Training so viel über dich selbst. Es geht nur um dich und um die Hantel – und du merkst von mal zu mal, dass du besser wirst. Dieses Gefühl ist fantastisch!

#7 Will Kane

Egal auf welchem Fitness Level du bist, die richtige Vorbereitung aufs Training, oder auch auf Wettkämpfe, ist wichtig. Für Anfänger*innen und Profis. Der Fitness Influencer und Athlet Will Kane verrät dir, wie er sich heute vorbereitet und was er früher vernachlässigt hat. Mehr findest du auf seinem Instagram Account @willkane17.

“Ich habe an vielen sportlichen Wettkämpfen teilgenommen, vielleicht sogar an zu vielen. Ich bin dafür viel gereist und hatte in einem Monat jedes Wochenende einen Wettkampf. Das hat meine Art mich vorzubereiten ganz schön verändert. Früher habe ich mich spontan zu einem Wettkampf angemeldet, wenn ich mich fit und stark gefühlt habe. Auch wenn ich nicht vorbereitet war. Heute weiß ich dafür ganz genau, was ich tue und wie ich mich vorbereiten muss. Das mache ich gemeinsam mit meinem Coach. Ich achte auf meinen Puls, meine Hormonbalance, darauf dass meine Muskeln bereit sind. Ich achte aber auch auf ausreichend Erholung und Tage, an denen ich bewusst Pause mache, auch mental. Außerdem ist es wichtig für mich, genug Kohlenhydrate zu mir zu nehmen um auch wirklich genug Energie für den Wettkampf zu haben.” 

Sich zu Höchstleistungen pushen und dabei die Regeneration vernachlässigen, kommt dir bekannt vor? Mit unseren Recovery Aminos passiert dir das garantiert nicht mehr!

Du möchtest mehr Fitness Tipps, Influencer*innen Storys und Rezepte? Folge uns auf @foodspring und werde Teil unserer Community!

Mehr Wissenswertes von foodspring:

*Proteine tragen zu einer Zunahme an Muskelmasse bei.

**Kreatin steigert die körperliche Leistung bei aufeinanderfolgenden kurzzeitigen, hochintensiven Belastungen. Ein positiver Effekt wird bei einer täglichen Einnahme von 3 g Kreatin erreicht

Artikel-Quellen
Wir bei foodspring verwenden nur qualitativ hochwertige Quellen sowie wissenschaftliche Studien, die unsere Aussagen in Artikeln stützen. Lies hierzu auch unsere Editorial Richtlinien durch Erfahre, wie wir Fakten prüfen damit unsere Artikel immer korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig sind.