Creatine Pulver

Creatine Pulver

„Booster für den Muskelaufbau“

Sofort lieferbar
150g
12,99 €
Inkl. MwSt. (8,66 €/100g)
- 10% Rabatt
Muskelaufbau Icon
100% reinstes Creatine Monohydrat
Energie, Kraft und Ausdauer für die Muskeln

Premium Icon
Original Creapure®
Hochwertigster und reinster Creatine Rohstoff
Ohne Zusätze Icon
Ohne künstliche Zusatzstoffe
Natur pur, für maximale Reinheit und Qualität
Deutschland Icon
Hergestellt in Deutschland
Höchste Qualitätsstandards
Löslichkeit Icon
Optimale Löslichkeit
Keine Klümpchenbildung
Zutaten

100% Creatin Monohydrat (Creapure®)

Info

Nahrungsergänzungsmittel für intensive Muskelanstrengungen, insbesondere für Sportler.

Besondere Inhaltsstoffe pro Portion (3 g)
Creatin Monohydrat 3000 mg
davon Creatin 2640 mg

1 Bei einer anderen Zubereitung als mit Wasser sind geänderte Brenn- und Nährwerte zu berücksichtigen.

Hinweis

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Nur für Erwachsene geeignet, die einer intensiven körperlichen Betätigung nachgehen. Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g Creatine ein. Kreatin erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung.

Kann Spuren von Gluten, Hühnerei-Eiweiß, Soja und Milch (inkl. Laktose) enthalten.

Dosierung & Zubereitung

3 g Pulver (ca. 1 Teelöffel) in mindestens 200 ml Wasser oder Fruchtsaft auflösen. 1 Portion täglich, vorzugsweise vor dem Training. Achte auf deine Flüssigkeitszufuhr. Wir empfehlen den Konsum von mindestens 2,5 - 3,5 Litern Wasser bei regelmäßiger Einnahme von Creatine.

Unser Creatine-Tipp

Creatine sollte mit ausreichend Flüssigkeit aufgenommen werden, mindestens 300 ml sind empfehlenswert. Die jahrelang verbreitete Annahme, die Einnahme mit zuckerhaltigen Säften würde durch die hiervon ausgelöste Insulinausschüttung zu einer verbesserten Aufnahme des Creatins führen, ist mittlerweile verworfen worden. Wasser eignet sich ebenso gut und spart zudem einiges an Kalorien.

Empfohlener Zeitpunkt
  • Morgens, täglich
  • Vor dem Training
Durchschnittliche Bewertung
100% authentische Erfahrungen
Verfasse deine Bewertungen für unser finest fitness food einfach im Benutzerkonto.

Super Ergänzung

Tolles Produkt, super Ergänzung zum Training.

Konsetenz super, weich und fein, lässt sich gut verrühren, Geschmack „ Gott sei dank „ kaum Schmeck bar .
Sehr empfehlenswert .

Gut

Könnte sich besser auflösen

Bin zufrieden!

Bin zufrieden,aber was mich stört es lässt sich nicht im Wasser auf!werde nächstes mal die Kapsel nehmen.

Für mich immer erste Wahl

Das Creatin von Foodspring ist für mich stets erste Wahl. Ausschlaggebend dafür ist, dass es ein deutsches Produkt ist und nicht irgendwo aus China kommt. Die Löslichkeit ist sowohl in Wasser als auch in Saft wirklich gut.

Gut

Löst sich gut auf

super effekt

löst sich sehr gut auf

5

Sehr gutes Produkt kann ich nur weiter empfehlen.

Pulver ist schlecht zu lösen

Bin nicht zufrieden. Ist schlecht zu lösen, auch wenn ich grob schüttele, bleiben Pulver zuletzt übrig. es schmeckt auch nicht gut .

Hilft bei Leistungssteigerung

Nehme es nur 15 min. vor dem Training, da ich andere Aminosäuren bereits täglich nehme. Super Ergänzung! Merke deutliche Leistungssteigerung beim Training! Top!

1 / 8

Allgemeine Informationen zu Creatine Pulver

Creatine Pulver ist eines der am häufigsten genutzten Supplements zum Muskelaufbau. Es ist weit verbreitet im Leistungssport und findet auch im Breitensport aufgrund seiner Wirkungsweise immer mehr Befürworter. Creatine wirkt im Rahmen kurzzeitiger intensiver sportlicher Belastungen und ist daher für den Kraftsport genauso geeignet wie für Mannschaftssportarten.

Die Wirksamkeit und Verträglichkeit von Creatine Pulver ist immer eng gekoppelt an die Rohstoffqualität. Gerade im Bereich der Creatine Pulver können online viele minderwertige Monohydrat-Produkte gekauft werden, die im osteuropäischen oder asiatischen Raum hergestellt werden – Verunreinigungen sind so im Pulver nicht ausgeschlossen.

Durch schlechte Produktionsbedingungen können die Abbauprodukte des Creatine-Pulvers, Kreatinin, Dicyandiamid und Dihydrotriazin, verstärkt auftreten und so nicht mehr optimal vom Körper aufgenommen werden.

In Deutschland herrschen strengste Produktions- und Herstellungsauflagen für Creatine Pulver. Der deutsche Hersteller Creapure® ist die Premiummarke für Creatine Pulver und auf dem Weltmarkt führend.


Highlights des Creatine Pulver von foodspring

  • Hochwertiger Creatinrohstoff Creapure® aus Deutschland
  • Optimale Energie, Kraft und Ausdauer für die Muskeln
  • Vegan & laktosefrei

Creatine Pulver für Muskelaufbau & Kraftsteigerung

Durch das Creatine Pulver können Kraft- und Massezuwächse erfolgen, die das aktuelle Trainingslevel auf das nächste Niveau heben. Die angesprochene Kraftsteigerung macht sich vor allem bei schweren und komplexen Grundübungen wie Kreuzheben, Bankdrücken oder Kniebeugen bemerkbar.

Creatine Pulver eignet sich für alle, die innerhalb des Trainings auf Phasen des Stillstands treffen und diese Stagnation mit einem neuen Reiz durchbrechen wollen.


Die Wirkung von Creatine Pulver

Durch die Einnahme von Creatine Pulver steigert sich die Kraftleistung im Rahmen intensiver, kurzzeitiger körperlicher Belastungen (Schnellkrafttraining). Zahlreiche Studien weisen nach, dass Creatine Pulver die Ausdauerleistung und Maximalkraftwerte erhöhen kann. Durch die verbesserte Leistungsfähigkeit und Kraftwerte können Prozesse, die für den Muskelaufbau notwendig sind, schneller und effektiver stattfinden.

Darüber hinaus sorgt Creatine für eine verbesserte Glykogen- und Wassereinspeicherung im Muskel. Dadurch lassen sich bereits in kürzester Zeit gewisse Massezuwächse von 1-2 Kilo beobachten, die für eine volle und pralle Muskulatur sorgen.

Zusätzliche Informationen gibt es auf unserer Seite zur Wirkung von Creatine.


Für wen eignet sich Creatine Pulver?

Creatine Pulver eignet sich in erster Linie für Leistungs- und Kraftsportler, die ihre Leistungsfähigkeit verbessern wollen. So können zum Beispiel Fußballer ihre Sprintfähigkeit maximieren oder Kraftsportler ihre maximale Kraftleistung verbessern.

Gerade Kraftsportler profitieren vom Creatine, da ihre Muskulatur höchsten Belastungsreizen ausgesetzt wird und dementsprechend der Bedarf an Creatine erhöht ist.


Die richtige Einnahme von Creatine Pulver

Um dem Körper und den Muskelzellen die Aufnahme des Creatine Pulvers zu erleichtern, eignen sich vor allem Fruchtsäfte. Der durch den Fruchtzucker hervorgerufene Insulinausstoß begünstigt den Transport des Creatines direkt in die Muskulatur. Aufgrund der direkten Verfügbarkeit des Creatine Pulvers im Körper eignet sich die Einnahme besonders vor dem Training.

Die körpereigenen Muskelzellen verfügen nach dem Belastungsreiz über eine sehr hohe Insulinempfindlichkeit und können daher das Creatine optimal transportieren und aufnehmen.

Auch die Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln ist hervorragend. Ein optimaler Shake für den Muskelaufbau nach dem Training ließe sich zum Beispiel aus Creatine Pulver und Whey Protein zaubern – der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Wichtig ist, das Creatine Pulver auch an trainingsfreien Tagen einzunehmen. Nur so kann der Körper die eigenen Creatine-Phosphat-Speicher permanent nachfüllen und die notwendige Energie für das anspruchsvolle Training bereitstellen. Am besten sollte das Creatine morgens eingenommen werden, da hier die Insulin-Sensibilität des Körpers ebenfalls sehr hoch ist und der Transport in die Muskelzellen zügig vonstatten geht.

Erfahre mehr über die Creatin Einnahme.


Mögliche Nebenwirkungen von Creatine Pulver

Die ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit bei der regelmäßigen Verwendung von Creatine hat höchste Priorität. 2-3 Liter Wasser am Tag sollten nicht unterschritten werden.

Seltene Nebenwirkungen können Übelkeit, Flatulenzen oder Durchfall sein – diese treten aber meist nur bei zu hohen Dosierungen oder in den Aufladephasen auf, in denen über einen kurzen Zeitraum große Mengen Creatine aufgenommen werden.

Durch die Wassereinlagerung kann es zu einer „pralleren“ Erscheinung der Muskulatur kommen – ein begrüßenswerter Effekt. Hinzu kommt der Vorteil der erhöhten Kraftleistungen im Training.

Es ist zwingend angeraten, sich an die angegebene Verzehrempfehlung zu halten, um Überdosierungen zu vermeiden. Zu hohe Dosierungen können zu Schädigungen der Nieren oder Muskelzellen führen.

Personen mit Vorerkrankungen der Nieren (Nierenfunktionsstörungen) sollten die Einnahme von Creatine Pulver vermeiden.


Creatine Pulver online kaufen - das muss man beachten

Worauf ist beim Kauf eines Creatine Pulvers online zu achten? Ein gutes Creatine Pulver zeichnet sich dadurch aus, dass es sich um den hochwertigen Premium-Rohstoff Creapure handelt. Creapure® ist die reinste Form und der Premium Rohstoff und mit zahlreichen Qualitätssiegeln ausgezeichnet.


Viele Online-Händler bieten dagegen minderwertige Creatine-Monohydrate aus osteuropäischem oder chinesischem Raum an, die mit den Qualitätsstandards des deutschen Creapure® nicht mithalten können.

Das Creatine Pulver von foodspring besteht zu 100% aus deutschem Creapure® und verzichtet auf den Zusatz von künstlichen Inhaltsstoffen. Hochwertiges Creatine Pulver kannst du direkt hier in unserem Shop kaufen.

Oft gestellte Fragen
Was bedeutet Creapure® Qualität?

Creapure® ist der weltweit bekannte Markenrohstoff für Creatine aus Deutschland. Creapure Qualität zeichnet sich vor allem durch den hohen Reinheitsgrad und die maximale Bioverfügbarkeit aus.

Sollte ich Kapseln oder Pulver verwenden?

Der Unterschied zwischen Creatine Kapseln und Pulver ist lediglich die Darreichungsform. Während Creatine Kapseln gerade für unterwegs deutlich komfortabler sind, kann Creatine Pulver zum Beispiel problemlos auch in Fruchtsäften aufgelöst werden. Beide Varianten wirken jedoch gleich.

Ist Creatine nicht Doping?

Creatine steht nicht auf der Liste der Dopingmittel und ist auch im Spitzensport zugelassen. Bei minderwertigem Creatine kann es vorkommen, dass sich aufgrund des Produktionsprozesses Spuren von Anabolika finden lassen. Deswegen können Doping-Tests nach der Einnahme von billigem Creatine im schlimmsten Fall positiv ausfallen. Wer auf hochwertiges Creatine setzt, ist definitiv auf der sicheren Seite.

Wie lange kann man Creatine einnehmen?

Grundsätzlich kann Creatine auch dauerhaft eingenommen werden. Wer das nicht möchte, kann auf einen 12-wöchigen Einnahmezyklus, eine 8-10-wöchige Einnahmepause folgen lassen.

Eignet Creatine sich auch für Frauen?

Entgegen dem verbreiteten Vorurteil, Creatine sei nur etwas für Bodybuilder und “Pumper”, lässt sich guten Gewissens sagen, dass Creatine sich für alle Sportler eignet, die auf hohem Niveau trainieren. Creatine kann in harten Workouts die Trainingsleistung hinsichtlich Schnellkraft und Ausdauer verbessern und unterstützt die anschließende Regeneration. Deswegen eignet es sich für alle, die intensiv und regelmäßig trainieren möchten, um ihre Ziele schnell zu erreichen.