Mit einem gesunden Lifestyle zum Wohlfühlkörper: Nathalies Weg

Von: foodspring Editorial Team

Schluss mit Faulheit! Nach ihrem Schulabschluss war für Nathalie klar: Eine Veränderung muss her. Ihr großes Ziel war es, sich endlich wohl in ihrer Haut zu fühlen und glücklich zu sein. In unserem Artikel erzählt sie dir von ihrem Weg zu einem gesunden Lebensstil.

Meine Journey hat mit ein Paar Klicks begonnen. Sei auch du Teil der #foodspringfamily, starte den Body Check und teile deine Journey. 3 Minuten – mehr Zeit brauchst du nicht, um deinen persönlichen Body Check auszufüllen. Neben deinem BMI, liefert er dir Ernährungstipps und Produktempfehlungen. Alles angepasst auf dein individuelles Ziel. Die ideale Starthilfe für deine eigene Erfolgsgeschichte.

©fitbynathalie
Deine Erfolgsgeschichte starten

Ich habe mich weiterentwickelt

Meine Ziele waren früher vor allem auf meinen Körper fixiert. Ich wollte mich besser ernähren und mit meinem Körper achtsamer umgehen. Im Laufe der Zeit habe ich aber verstanden, dass ein gesunder Lebensstil nicht in der Küche oder auf dem Teller beginnt und mein Mindset eine wichtige Rolle spielt. Heute weiß ich, dass ein gesunder Lebensstil auf allen Ebenen die Basis für meine Ziele sein kann.

Ein langfristiges Ziel

Viel Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und ein positives Mindset. Ein gesunder Lebensstil beinhaltet für mich keine Verbote und funktioniert im Alltag genauso gut, wie im Urlaub. Für mich ist es wichtig, dass alles in Balance geschieht. Das heißt, wenn ich mir mal etwas gönnen möchte, dann tu ich das auch.

Regelmäßig zu trainieren ist keine Herausforderung

Ich war schon immer sportlich aktiv. Seit meiner Kindheit gehört Basketball zu meinem Leben. Meinen Körper zu bewegen und regelmäßig Sport zu treiben ist für mich keine Herausforderung gewesen.

Der Schlüssel zu regelmäßigem Training ist für mich Spaß an der Sache. Mein Tipp ist also immer, finde die Sportart, die wirklich zu dir passt.

Ganzheitlich gesund und fit fühlen

Mein Ziel war es, mich gesund und ausgewogen zu ernähren und achtsamer mit meinem Körper umzugehen. Ich wollte ihn besser verstehen. Deshalb war ich auf der Suche nach einem ganzheitlichen Ansatz für Gesundheit und Fitness. Ich wollte mich langfristig glücklich und wohl fühlen.

Ein gesunder Lebensstil ist ein Marathon, kein Sprint

Früher habe ich die Bedürfnisse meines Körpers nicht gekannt und ich musste feststellen, dass ich mir zu viel verbiete und dadurch viel zu wenig esse. Am Anfang habe ich mir deshalb viele Informationen und Inspiration von außen geholt. Der Body Check war für mich eine Orientierungshilfe im Informationsdschungel. Mit den Ergebnissen, Empfehlungen und Tipps habe ich weitergearbeitet. Instagram & Co. haben mir gezeigt, wie ich kreativ und gesund kochen kann. Ich habe gelernt wie wichtig es ist, abwechslungsreich zu essen. Seitdem ich mehr Gemüse in jede Mahlzeit integriere, esse ich größere Portionen ohne ein schlechtes Gewissen oder Verbote. Ich habe verstanden, wie wichtig ein langfristiger Ansatz ist und führe heute einen Lebensstil, den ich liebe. Ganz ohne Diät.

Herzhafte Crêpes, sommerliche Smoothies oder wärmende Pho Suppe: In der foodspring Rezepte-Sammlung findest du über 300 klassische Rezepte oder ausgefallene Kochideen. Basierend auf den Grundsätzen einer ausgewogenen Ernährung und erstellt von foodsprings Rezepte-Expertin und Ernährungswissenschaftlerin.

herzhafter crepe auf einem teller
©foodspring
Dein Lieblingsrezept

Balance is the key

Ein gesunder Lebensstil bedeutet für mich glücklich zu sein. Eine vielseitige und bewusste Ernährung sowie intensives Training gehören für mich dazu. Aber ich gönn mir auch mal was. Ein Glas Wein und ein Stück Schokolade gehören für mich genauso dazu, wie ein Protein-Shake nach dem Sport. Ästhetische Ziele stehen aber nicht im Vordergrund. Gesund ist für mich, sich nichts zu verbieten.

Ich habe eine gesunde Routine entwickelt

Meine tägliche Morgenroutine beginnt zwischen 5.30 und 6.30 Uhr. Ich starte meistens mit einem Spaziergang mit meinem Hund. Mit Bewegung in den Tag zu starten ist für mich das Beste. Danach mach ich mich auf den Weg zur Arbeit. Zurzeit arbeite ich als Storemanagerin in unserer familiengeführten Konditorei. Nach der Arbeit power ich mich im Fitnessstudio aus. Am Abend koche ich meistens etwas Frisches. Zum Abschluss des Tages mache ich einen langen Spaziergang und belohne mich danach mit meiner Lieblingsserie auf der Couch.

Mein Ernährungs -und Trainingsplan passen zu meinem Tagesablauf

Ich versuche im Laufe der Woche aktiv zu sein. Je nachdem wie ich mich fühle, trainiere ich fünf oder sechs Mal pro Woche. Ich liebe Abwechslung im Training. Um mich richtig auszupowern greife ich gerne auf kurze und knackige HIIT zurück.

Effektive Workouts für dich zusammengestellt. Die foodspring Workouts kannst du dir einfach und kostenlos herunterladen. Abgestimmt auf dein Ziel, dein Trainingslevel und deine Trainingsdauer.

Sofort starten

Zwischen Arbeit, Freizeit und Trainingsalltag kann es auch mal stressiger werden. Ich versuche trotzdem immer on track zu bleiben und esse nach Gefühl. Das bedeutet meistens, dass ich keine Mahlzeiten auslasse und regelmäßig drei große Mahlzeiten esse. Gesunde Snacks helfen mir zwischendurch und unterwegs dabei, nicht in Heißhungerattacken zu verfallen. Insgesamt verzichte ich auf stark verarbeitete Lebensmittel und ungesundes Fast Food. Eines meiner Lieblingsrezepte ist vegetarische Bolognese. Was ich daran besonders mag ist, dass hier ich fast jedes Gemüse, welches ich noch da hab, verwerten kann.

veggie bolognese
©foodspring

Ich versuche mich vor allem vollwertig und frisch zu ernähren. Wenn es mal schnell gehen muss und ich trotzdem meinem Körper etwas Gutes tun möchte, greife ich auch zu funktionellen Lebensmitteln zurück. Mit dem foodspring Whey Protein werte ich zum Beispiel mein morgendliches Oatmeal oder meine Smoothies auf. Das macht mein Frühstück auf jeden Fall super cremig. Hier liebe ich vor allem den Schoko-Erdnuss und Vanille-Geschmack. Das Beste: Das Pulver liefert mit gleich eine extra Portion Protein. Die ist mir besonders wichtig, da ich regelmäßig trainiere.

Ich möchte mich immer weiterentwickeln

Heute fühle ich mich richtig gut mit meinem Lebensstil. Ich weiß aber auch, dass das Ziel, ein gesunder Lebensstil zu führen immer ein Prozess sein wird. Und das liebe ich! Ich liebe es mich weiterzuentwickeln und immer mehr über mich, meinen Körper und seine Bedürfnisse zu lernen.

Mein Tipp an die foodspring Community;

„Kümmere dich nicht darum, was andere Leute denken, kümmere dich um dich, dich selbst und nur dich.“

Nimm weiter an Nathalies Erfolgsgeschichte teil und lass dich von ihrer Motivation auf ihrem Social Media Channel fitbynathalie inspirieren.

Artikel-Quellen
Wir bei foodspring verwenden nur qualitativ hochwertige Quellen sowie wissenschaftliche Studien, die unsere Aussagen in Artikeln stützen. Lies hierzu auch unsere Editorial Richtlinien durch Erfahre, wie wir Fakten prüfen damit unsere Artikel immer korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig sind.

Kommentare

Verwandte Artikel

shares