Burrito Rezept

mit einer veganen Reis- und Bohnenfüllung

Von:
Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
20 Mins
leicht
Shape
Burritos sind lecker. Burritos sind im Handumdrehen zubereitet. Burritos mag jeder. Zusammen mit TILDA Basmati Rice haben wir etwas Besonderes für dich kreiert.

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
346 kcal
148 g / 100g
Kohlenhydrate
51 g
22 g / 100g
Proteine
10 g
4 g / 100g
Fett
10 g
4 g / 100g

Zutaten Personen

Wir haben 5 etwas kleinere Burritos zubereitet. 1 Burrito enthält 346 kcal und 10 g Protein. 
Für die Bohnen:
250 g Kidneybohnen
1 Tomate, gewürfelt
2 EL Tomatenmark
0.5 TL Salz
0.5 TL Knoblauchpulver
1 Prise Cayennepfeffer
0.5 TL Cumin (Kreuzkümmel)
Für den Reis:
250 g Lime & Coriander Steamed Basmati Rice
Für den Burrito:
5 Tortilla Wraps, Mehrkorn
1 Avocado
0.5 rote Zwiebel
30 g Koriander (optional)

Zubereitung

  • Alle Zutaten für die Bohnen in einen kleinen Topf geben und auf kleiner Hitze für 5 Minuten zum Köcheln bringen. 
  • In der Zwischenzeit den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Die Avocado und Zwiebel in Streifen schneiden. Den Koriander rupfen. 
  • Die Burritos zubereiten: Etwas Reis, Bohnen, Avocado, Zwiebeln, Koriander in die Mitte der Tortillas geben und einrollen. 
  • Tipp: Zum Verschließen der Öffnung den Burrito kurz in der Pfanne ohne Öl anrösten.
  • Mit Limette servieren.
  • Guten Appetit!

Kommentare

shares