Goji Beeren

Goji Beeren: Kleine Beeren, große Wirkung

Content Editor & Ökotrophologin
Leonie ist Ökotrophologin und schreibt Artikel über Ernährung & einen gesunden Lifestyle. Zudem erstellt sie unsere kostenlosen Ernährungspläne.

Die getrocknete Goji Beere ist die Königin der Superfoods. Wegen ihrer wertvollen Inhaltsstoffe ist sie seit Jahrhunderten Bestandteil der traditionell chinesischen Kultur. Wir erklären dir alles, was du über die kleine Beere wissen musst. 

Was sind Goji Beeren?

Goji Beeren sind auch unter dem Namen Bocksdornfrucht oder Wolfsbeere bekannt. Die Powerbeeren zählen wie Tomaten oder Auberginen zur Familie der Nachtschattengewächse.

Ursprünglich stammt die Superfood-Pflanze aus China und der Mongolei. Dort gilt die Powerfrucht schon seit vielen Jahren als wichtiger Bestandteil in der traditionellen (Heil-)Medizin.

Aufgrund ihrer hohen Nährstoffdichte gelten die kleinen Beeren als sogenanntes „Superfood“. Sie kommen nicht nur in der chinesischen Medizin zum Einsatz, sondern zaubern auch in deiner heimischen Fitness-Küche gute Laune. Ob herzhaft oder süß – Goji Beeren sorgen für den Nährstoff-Kick.

goji beeren drink
©foodspring

Jetzt Powerfrucht für deine Gesundheit ausprobieren. Zum Verfeinern von Müslis, Smoothies oder Salaten. Ideal als Snack für die Arbeit oder Freizeit. Liefert wertvolle Antioxidantien

Jetzt Goji Beeren entdecken

Goji Beeren Wirkung

Warum ist die Goji Beere so gesund? Wir erklären dir die wichtigsten Fakten.

1) Goji Beeren enthalten eine große Portion Eisen

Da größere Eisenmengen vermehrt hauptsächlich in Fleisch vorkommen, gilt das Spurenelement als besonders kritisch bei einer vegetarischen oder veganen Ernährung.

Goji Beeren liefern dir eine beachtliche Menge des Nährstoffs. Dieser trägt unter anderem zu einer normalen Bildung von roten Blutkörperchen sowie zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

2) Mineralstoffquelle Calcium

Beeren sind allgemein eine gute Calcium-Quelle. Insbesondere die roten Powerfrüchte, die ihren Ursprung in der chinesischen Heilmedizin finden, sind eine wertvolle Calcium-Quelle.

Calcium wird zur normalen Funktion deiner Knochen benötigt und spielt außerdem eine wichtige Rolle bei der normalen Muskelfunktion.

3) Goji Beeren als Vitamin-Lieferant

Die kleinen roten Früchte sorgen für Vitamin-Power in deiner Fitness-Küche. Sie enthalten größere Mengen Vitamin A, B und C.

Vitamin A

Dieses Vitamin trägt unter anderem zu einer normalen Zellwachstums-Funktion bei.

Vitamin C

trägt bekannterweise zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und erhöht die Eisenaufnahme.

Vitamin B

Das Power-Vitamin trägt beispielsweise zu einer normalen Funktion deines Nervensystems sowie des Energiestoffwechsels bei.

Unser Lese-Tipp: Du interessierst dich für gesunde Ernährung und die wichtigsten Basics? Hier erfährst du mehr:

Mehr über gesunde Ernährung erfahren

Goji Beeren Nährwerte, Vitamine & Mineralstoffe

Nährwerte pro 100g
Eiweiße ca. 11,6 g
Fette ca. 1,2 g
Kohlenhydrate ca. 71, 5 g
Vitamin C ca. 15 mg
Vitamin A ca. 1,4 mg
Eisen ca. 11 mg
Magnesium ca. 100 mg
Kalorien ca. 348 kcal

Goji Beeren Rezepte

Goji Beeren sorgen also ohne Zweifel für den Energie-Kick. Doch wie kann man die Wunderbeeren am besten zubereiten? Wir zeigen dir unsere Lieblings-Rezepte:

Beeren Smoothie Bowl

Bunt gefüllte Schüsseln statt langweiliges Müsli. Eine Beeren Smoothie Bowl zum Frühstück bringt Schwung in deine Fitnessküche und ist besonders im Sommer eine gute, nicht all zu schwere Abwechslung.

beeren smoothie bowl
©foodspring
Zum Rezept

Power Smoothie mit Goji Beeren

Ob zum Frühstück oder Zwischendurch – Goji Beeren und Blaubeeren sorgen für den nötigen Energie-Kick! Whey Protein sorgt für den zusätzlichen Protein-Kick. Perfekt, um voller Energie in den Tag zu starten. Probier es aus und überzeuge dich selbst.

goji beeren smoothie
©em.taste
Zum Rezept

Hähnchen Curry mit fruchtigem Topping

Gewöhnlich kommen unsere Goji Beeren bei süßen Gerichten zum Einsatz. Aber ganz nach dem Motto “süß trifft herzhaft”, zeigen wir dir mit diesem Curry, wie man die Beeren außerdem noch kombinieren kann.

goji beeren chicken
©foodspring
Zum Rezept

Glutenfreies Granola-Müsli mit Goji Beeren

Morgens soll man ja bekanntlich frühstücken wie ein Kaiser. Von diesem leckeren und gesunden Knusper-Müsli kannst du ganz ohne schlechtes Gewissen eine große Portion schlemmen. Die Goji Beeren sorgen für die fruchtige Note und den Nährstoff-Kick. Guten Appetit!

goji beeren granola
©foodspring
Zum Rezept

Kein wirkliches Goji Beeren Rezept, aber die kleine Power-Beere eignet sich auch ideal als Topping auf Salat, Bowls und Suppen.

Goji Beeren kaufen – Das solltest du beachten

Damit du Goji Beeren in ihrem vollen Geschmack genießen kannst, solltest du darauf achten, dass du nur Bio Goji Beeren kaufst, die nicht mit Pestiziden behandelt wurden. Unsere Goji Beeren werden in der chinesischen Provinz Ningxia geerntet. Hier werden die Premium Goji Beeren unter Einfluss von viel Sonnenlicht und unter besten natürlichen Bedingungen im chinesischen Hochland angebaut. Die schonende Herstellung der Beere erhält ihre wertvolle Haut, ohne sie zu beschädigen.

Im Verarbeitungsprozess der getrockneten Bio Goji Beeren wird bewusste auf den Einsatz schwefelhaltiger Konservierungsmittel verzichtet. Denn Goji Beeren in Bio-Qualität bedeutet: Kein Einsatz von chemischen Düngemitteln oder Pestiziden. Diese Qualität stellen wir durch biozertifizierte Kontrollstellen in Deutschland und die Qualitätssicherung vor Ort sicher.

goji beeren qualitaet
©foodspring

Wie viel Goji Beeren am Tag werden empfohlen?

Zur allgemeinen Stärkung und zur unterstützenden Nährstoffzufuhr sind etwa 6 – 12 g (ca. 1 – 2 EL) täglich ausreichend, die sowohl im Müsli, Joghurt und Salat als auch als Topping warmer Speisen oder als Backzutat in Brot und Pancakes verzehrt werden können.

Mit Goji Beeren abnehmen – Funktioniert das wirklich?

Goji Beeren sind (leider) keine Wunderpillen, die über Nacht zum großen Abnehm-Erfolg führen. Diese Wunderfrüchte müssen wohl erst noch erfunden werden. Dennoch können die fruchtig-roten Diamante dein perfekter Begleiter bei einer geplanten Gewichtsreduktion sein. Sie liefern dir eine große Portion Nährstoffe und lassen sich super herzhaft und süß kombinieren. Gesund abnehmen funktioniert nur, wenn du auf deine Nährstoffzufuhr achtest. Daher sind die kleinen Beeren besonders praktisch, denn eine kleine Menge reicht bereits, um dich mit einer großen Portion Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen.

goji beeren foodspring
©foodspring

Unser Fazit

Goji Beeren sind eine hervorragende Energiequelle und enthalten viele Antioxidantien. In ihrem Ursprungsland China sind die Goji Beeren dank ihrer vielen positiven Eigenschaften fest in der traditionellen chinesischen Kultur verankert.

Die Wunderbeeren sind zwar keine Diät-Wunderpillen, können aber perfekt in deinen Ernährungsplan zum Abnehmen integriert werden. Aufgrund ihres Nährstoffprofils eignen sie sich ideal als Mineral- und Vitaminlieferant.

Wichtig beim Verzehr von Goji Beeren ist allerdings, dass du immer auf die Bio-Qualität der Beeren achtest. Nur so kannst du sicher sein, dass die Früchte nicht mit Pestiziden und anderen haltbarmachenden Konservierungsstoffen behandelt wurden.

Tipp: Du möchtest deinen Body straffen? Endlich ein paar Kilos loswerden oder doch lieber Muskeln aufbauen? Dann empfehlen wir dir im ersten Schritt unseren kostenlosen Body Check. Definiere deine Ziele, lass deinen BMI berechnen und erhalte individuell abgestimmte Ernährungs- und Trainings-Tipps.

Jetzt kostenlosen Body Check starten
Artikel-Quellen
Wir bei foodspring verwenden nur qualitativ hochwertige Quellen sowie wissenschaftliche Studien, die unsere Aussagen in Artikeln stützen. Lies hierzu auch unsere Editorial Richtlinien durch Erfahre, wie wir Fakten prüfen damit unsere Artikel immer korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Verwandte Artikel

shares