fruits-granola

Kohlenhydratarme Ernährung: Dieses Obst und Gemüse kannst du essen – Food Fact Friday

Du ernährst dich überwiegend low carb? Wir zeigen dir, welches Obst und Gemüse in eine kohlenhydratarme Ernährung passt.

  1. Was ist eine kohlenhydratarme Ernährung?
  2. Infografik: Welche Lebensmittel sind Low Carb?
  3. Unser Fazit

1. Was ist eine kohlenhydratarme Ernährung?

Kohlenhydrate sind ein wichtiger Energielieferant für dich. In einer ausgewogenen Ernährung machen sie einen Anteil von 50 % aus.

Eine Low Carb Diät wird häufig durchgeführt, um abzunehmen. Dabei wird die Menge der aufgenommenen Kohlenhydrate so reduziert, dass ein Kaloriendefizit entsteht.

©istetiana

Was ganz wichtig ist: Auf Kohlenhydrate zu verzichten führt nicht automatisch zum Gewichtsverlust.

Berechne deinen Kalorienbedarf selbst und finde heraus, wie viel Kalorien du im Defizit aufnehmen musst.

2. Infografik: Welche Lebensmittel sind kohlenhydratarm?

Wie viel Kohlenhydrate bestimmtes Obst und Gemüse hat, kannst du ihnen natürlich nicht ansehen.

In unsere Grafik erfährst du, welches unserer Lieblings Obst- und Gemüsesorten die wenigsten Carbs aufweisen.

©foodspring

Ernährst du dich kohlenhydratarm empfehlen wir, wachsam vor Kohlenhydrat-Fallen zu sein.

Trockenobst

In ihrem Herstellungsprozess wird ihnen ihre Flüssigkeit komplett entzogen. Das führt dazu, dass Trockenfrüchte die konzentrierte Form an Kohlenhydraten beinhalten.
Zum Beispiel liefert dir eine Portion getrockneter Apfel (etwa 30 Gramm) bereits 20 Gramm Kohlenhydrate.

Obst aus Konserven

Obst aus Konserven sind häufig zusätzlich gezuckert. Achte unbedingt darauf, dass in der Konserve wirklich nur das steckt, was auf der Verpackung steht. Unnötigen Zucker brauchst du nicht.

Fruchtsäfte

Auch Fruchtsäfte enthalten Kohlenhydrate in konzentrierter Form. Sei vor allem vorsichtig bei der Dosierung: Die Nährwertangaben sind heruntergerechnet auf 100 ml. Ein Glas Saft hat aber meist eine viel größere Füllmenge.

Smoothies
©twomeows

Ein weiterer Nachteil ist: In der Produktion von Fruchtsäften werde ihnen, die für deine Körper super wichtigen, Ballaststoffe entfernt.

3. Unser Fazit

Ernährst du dich low carb, solltest du nicht nur Brot & Nudeln meiden.
Obst und Gemüse kann auch eine Kohlenhydratfalle darstellen.
Ob du Carbs isst oder nicht: Möchtest du abnehmen, entscheidet am Ende dein Kaloriendefizit  – nichts anderes.

Kommentare

Verwandte Artikel

shares