4 Min Lesezeit

Die 8 besten Tricks, um endlich deine Ziele zu erreichen

Sportliche Frau beim Sprinten
Fitness Editor
Julia ist ausgebildete Fitnesstrainerin. Sie schreibt unsere Ernährungs- und Fitness-Artikel. Zudem erstellt sie unsere kostenlosen Workout-Pläne.

Es gibt viele Wege, dein persönliches Ziel zu erreichen und dieses Ziel ist so individuell, wie du selbst. Du möchtest stärker werden? Deine Ausdauer verbessern? Endlich dein Wunschgewicht erreichen oder dich einfach gesünder und selbstbewusster fühlen? Egal, wie dein Ziel aussieht – der Weg dorthin wird nicht immer einfach sein und erfordert Durchhaltevermögen, Entschlossenheit und harte Arbeit. Doch du bist nicht allein! Wir von foodspring sind hier, um dich und alle ambitionierten Athlet*innen dabei zu unterstützen, den Fokus nicht zu verlieren und mit jeder Faser des Körpers aufs Ziel hinzuarbeiten!

Wir fragen dich deshalb ganz konkret: Was ist dein Ziel?

Dich darauf zu fokussieren, kann herausfordernd sein, aber wir lassen dich nicht im Stich! Mit unseren 8 einfachen Tipps schaffst du es, dein Ziel endlich zu erreichen!

Unsere 8 wertvollsten Tipps

Welche unserer Tipps für dich funktionieren, kannst du frei entscheiden und sie um deine eigenen Tricks und Techniken ergänzen. So steht dir nichts mehr im Weg!

#1 Was macht dich glücklich?

Nur etwas, womit du glücklich bist, wird dich langfristig erfolgreicher machen. Also überleg dir vorher, was du wirklich willst. Warum verfolgst du dein Ziel? Macht es dich glücklich? Wenn ja, behalte dein Ziel fest im Blick. Arbeite an dir. Und wenn du auf dem Weg merkst, dass du eigentlich etwas anderes möchtest, ändere den Kurs. Du wirst so viel über dich erfahren.

#2 Hör auf, dich zu vergleichen!

Sicher sind Vorbilder auf Social Media und Co. motivierend. Aber miss dich nicht mit ihrer Leistung.  Auch sie haben mal klein angefangen. Vergleiche nur deine eigene Leistung mit dem, was du gestern, letzte Woche, letzten Monat, letztes Jahr geschafft hast. Miss dich an dir selbst und feier deine Fortschritte. Du wirst schon sehen: Du kannst dich selbst nur übertreffen!

#3 Step by Step!

Von jetzt auf gleich das gesamte Leben umzustellen? Das kann nicht gut gehen. Gestalte deinen Alltag nach und nach gesünder. Stell beispielsweise nicht direkt deine gesamte Ernährung auf den Kopf sondern erhöhe zunächst den Proteinanteil pro Mahlzeit, oder erhöhe nach und nach dein Sportpensum.

Wenn du dein Ziel formuliert hast, unterteile es in Zwischenziele und prüfe regelmäßig, ob du sie erreicht hast. Ja? Super, feier deinen Erfolg und belohn dich dafür. Doch nicht ans Ziel gekommen? Finde heraus, woran es liegt.

Unser Tipp: Kleine Dinge können viel ändern! Iss beispielsweise Nüsse und Beeren statt Chips und einen Proteinriegel statt Kuchen.

#4 Fuel your Body

Um fitter zu werden, darfst du essen. Du musst es sogar! Und zwar richtig: Das Geheimnis ist das passende Verhältnis von Kohlenhydraten, Protein, und Fett. Egal, wie dein Ziel aussieht – Proteine sind das A und O. Auch frisches Obst und Gemüse sollten jeden Tag auf dem Ernährungsplan stehen. Welche individuelle Verteilung von Makronährstoffen für dich am besten ist, verrät dir unser Nährstoffrechner.

#5 Bleib flexibel

Ernährungsplan ja, Verbote nein! Denn mal ganz ehrlich: Wir wollen immer genau das, was wir nicht dürfen. Du liebst Pizza? Dann streich sie nicht aus deiner Ernährung, sondern nutze gesündere Alternativen wie unsere Protein Pizza. Milkshakes? In fettarmer Milch aufgelöst, schmecken unsere Protein Shakes lecker cremig, liefern viel Protein und keinen zugesetzten Zucker. Lass deiner Kreativität einfach freien Lauf.

#6 Hör auf deinen Körper

Saftkuren, Detox-Supplements und Fasten liegen voll im Trend. Kann man machen, muss man aber nicht. Das Wichtigste ist, dass du lernst, auf deinen Körper zu hören. Frag dich jedes Mal, wenn du etwas essen möchtest, warum du genau das isst, was du isst.

#7 Trainiere deinen stärksten Muskel: deine Willenskraft

Sport ist gesund. Sport verändert dein Aussehen. Aber wusstest du, dass er dich auch mental stärker macht? Wenn du deinen Schweinehund immer wieder überwindest, dann trainierst du vor allem deine Willenskraft. Und ein starker Wille ist die Voraussetzung, um deine Ziele zu erreichen.

#8 Nicht ohne dein Team

Alleine etwas durchzuziehen ist schwer. Zusammen kann jeder viel mehr erreichen. Such dir eine Community, die an ähnlichen Zielen arbeitet, wie du. Erzähl von deinen Zielen. Lass dich inspirieren. Feiert eure Erfolge gemeinsam und motiviert euch gegenseitig.

Was ist dein Ziel?

Du hast dein Ziel fest im Blick? Perfekt! Wir möchten dich dabei bestmöglich unterstützen und haben weitere hilfreiche Tipps für dich, um dich deiner persönlichen Herausforderung zu stellen.

Stärker werden

Mann trainiert mit Ropes
© foodspring

Du möchtest Muskeln aufbauen, stärker werden und dich selbstbewusster fühlen? Wir empfehlen dir, dich an die Basics zu halten und das sind regelmäßiges Krafttraining und eine proteinreiche, gesunde Ernährung. Klingt in der Theorie einfach, ist aber nicht immer einfach umzusetzen? Das sind deine Must Haves, damit es funktioniert:

  • Creatine: Egal, ob als Pulver oder Kapseln – Creatine hilft dir, deine Leistung im Training zu steigern*.
  • Workout Aminos: Unsere Workout Aminos helfen dir, im Training nicht aufzugeben und auch noch die letzte Wiederholung zu schaffen.
  • Whey Protein: Nach dem Training haben deine Muskeln nur das beste verdient. Versorge sie** mit hochwertigem Whey Protein.

Alles, was du über Muskelaufbau wissen musst, findest du hier.

Ausdauer verbessern

Sportliche Frau beim Sprinten
© foodspring

Schneller, höher, weiter? Deine Motivation ist grenzenlos und du möchtest so richtig Gas geben? Damit dich nichts mehr aufhält, bekommst du von uns die Extraportion Energie:

  • Endurance Drink: Mit Fruktose, Dextrose und Elektrolyten bringt dich dieser Drink durch jede Ausdauereinheit.
  • Energy Bar: Die Energie aus Nüssen und Früchten macht dich sofort wach – egal, wo du gerade bist.

Wir erklären dir, wie du richtig loslegst, wenn du deine Ausdauer verbessern möchtest.

Achtsamkeit und Balance

Frau beim Yoga
© foodspring

Auch ein ausgeglichener und achtsamer Lebensstil kann ein erstrebenswertes und wichtiges Ziel sein. Unsere Favoriten für mehr Balance im Alltag helfen dir, dieses Ziel zu erreichen.

  • Breakfast Bowl: Nicht umsonst erhielt unsere gesunde Breakfast Bowl von den Women’s und Men’s Health Expert*innen den Good Food Award 2022. Probiere sie jetzt aus.
  • CocoWhey: Deine Muskeln ausreichend mit Protein zu versorgen, ist nicht nur für dein Muskelwachstum, sondern auch für ihren Erhalt wichtig*. In Kombination mit frischem Kokoswasser, ist dieser Drink ein perfekt ausbalancierter Frischekick!
  • Daily Protein + Focus: Um die Höhen und Tiefen deines Alltags auszugleichen, greifst du regelmäßig zu koffeinhaltigen Getränken? Mit unserem Daily Protein + Focus kannst du dich endlich von der Energie-Achterbahn verabschieden und mit vollem Fokus deinen Alltag meistern***.

Nicht nur auf die richtigen Produkte, auch auf dein Mindset kommt es an. Doch gesunde Gewohnheiten in deinen Alltag zu integrieren, muss nicht schwer sein. Wir zeigen dir, wie es geht.

Mehr Wissenswertes von foodspring:

*Kreatin erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger, intensiver körperlicher Belastung.

**Proteine tragen zu einer Zunahme und zum Erhalt von Muskelmasse bei.

***Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei. Vitamin B5, Vitamin B12 und Vitamin C tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

Der Originaltext wurde überarbeitet am 20.05.22 von Natascha Klemm.

Artikel-Quellen
Wir bei foodspring verwenden nur qualitativ hochwertige Quellen sowie wissenschaftliche Studien, die unsere Aussagen in Artikeln stützen. Lies hierzu auch unsere Editorial Richtlinien durch Erfahre, wie wir Fakten prüfen damit unsere Artikel immer korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig sind.