7 Rezepte gegen Heißhunger | Foodspring Magazine - DE

7 Rezepte gegen Heißhunger

September 19, 2018

Du bist auf Diät. Hast aber richtig Heißhunger auf fettiges oder süßes Essen? Wir zeigen dir, wie du in deiner Diät sündenfrei schlemmen kannst. 

Inhaltsverzeichnis

  1. Zu hohes Kaloriendefizit
  2. Heißhunger
  3. 7 Rezepte gegen Heißhunger
  4. Unser Fazit

In der Diät befinden wir uns in einem Kaloriendefizit. Durch den damit häufig verbundenen Verzicht von kalorienreichen Lebensmitteln, entwickeln wir nach einiger Zeit das heftige Verlangen, all die durch uns zuvor “verbotenen” Lebensmittel zu essen. 

1. Zu hohes Kaloriendefizit

Bei einem hohen Defizit kann es sein, dass aus einem Stückchen Schokolade schnell die ganze Tafel wird. Und noch Pizza. Und Eis. Um dem entgegen zu wirken es wichtig, das Defizit nicht zu hoch zu wählen. Wir empfehlen in einer Diät ein maximales Defizit von 500kcal. Außerdem räumen sich manche einen sogenannten Cheatday ein. Hierbei ist genau das erlaubt: Iss, worauf du Lust hast. Ob Cheatdays sinnvoll sind und was du beachten solltest, erfährst du hier. 

©VitaliyPestov-2

2. Heißhunger

Du bist nicht gerade die Selbstdisziplin in Person? Dann kann es schneller als gedacht passieren, dass aus dem einmaligen Cheatday eine ganze Cheatwoche wird. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung hilft dir dabei, Heißhungerattacken zu verhindern. Sich gesund zu ernähren bedeutet für uns aber nicht, dass du auf dein geliebtes Stück Kuchen zum Kaffee verzichten musst. Ganz im Gegenteil! Wir haben deine Food-Favoriten neu interpretiert und dabei gleich ein paar Kalorien eingespart. Sichere dir zum Beispiel dank unseres cremigen Karamell-Schoko Protein Shakes ganze 26g Eiweiß. Und das bei nur 224kcal pro Shake! 

3. 7 Rezepte gegen Heißhunger

Naschen, aber gesund? Dann vergiss alle Low-Carb Süßigkeiten. Wir zeigen dir, wie du deine Food-Favoriten auf eine sündhaft leckere aber dennoch gesündere Variante zubereiten kannst. 

Protein Tiramisu 

Ein saftiges Stück Tiramisu ist in der Diät einfach nicht drin? Falsch gedacht! Unser cremiges Tiramisu-Rezept hat pro Portion nur 164kcal! Und dank unseres Shape Shakes mit Kaffee-Geschmack sicherst du dir dabei sogar noch ganze 26g Protein pro Portion 

Zum Rezept

©foodspring

Cremiger Karamell Schoko Protein Shake 

Langweilige Schokomilch war gestern – Dieser Shake stillt deine Schoko-Gelüste und das ganze ohne Zuckerzusätze. In Kombination mit unserem Karamell-Shape-Shake entsteht eine wahre Traumkombination für alle Naschkatzen. 

Zum Rezept

©foodspring

Vegetarische Lasagne 

Mamma Mia! Dieses himmlische Lasagne-Rezepte lässt alle italienischen Mütter alt aussehen. Und das, trotz vegetarischer Variante. Dank deftiger Tomatensoße und knusprigem Käse schmeckt sie zum Verwechseln ähnlich. Linsenbolognese und Zucchiniplatten machen diesen italienischen Liebling diättauglich. 

Zum Rezept

©foodspring

Fitness Flammkuchen 

Speckwürfel, Zwiebeln, Schmand und frischer Schnittlauch– unserem Fitness Flammkuchen fehlt es an nichts, außer Kalorien. Mit Hilfe unseres Backproteins hast du dir in wenigen Minuten einen frischen Flammkuchenteig zubereitet und zusätzlich Kalorien eingespart. 

Zum Rezept

©foodspring

Zimtschnecken Rezept 

They see me rollin’… und zwar unsere luftig saftigen Zimtschnecken. Mit cremiger Haselnusssauce, statt dickem Frosting hat eine Schnecke nur 235kcal. Noch warm aus dem Ofen sind diese kleinen Teilchen der optimale Snack für alle Zimtliebhaber. 

Zum Rezept

©foodspring

Mokka Eis 

Die Kombination aus intensivem Schokoladeneis und Kaffee lässt uns das Wasser im Mund zusammenlaufen. Unser Mokka Eis ist die optimale Abkühlung mit Koffeinkick für zwischendurch oder vor dem Training. Und das mit nur 146kcal pro Portion. 

Zum Rezept

©foodspring

Protein Kaiserschmarrn 

Knusprig außen, innen schön fluffig weich– unser Protein Kaiserschmarrn lässt dich jede Diät durchstehen. Trotz weniger Kalorien findest du mit diesem Rezept eine süße Mahlzeit für deine Lust auf Süßigkeiten.  

Zum Rezept

©foodspring

4. Unser Fazit

  • Eine gesunde und ausgewogene Ernährung sollte die Basis jeder Ernährungsform sein 
  • Indem du dir nichts verbietest, sondern nach gesünderen Alternativen suchst, kannst du auch während deiner Diät schlemmen. 
  • Cheatdays können sinnvoll sein, eine Diät durchzuhalten. Jedoch solltest du genug Selbstdisziplin haben, um nicht zu eskalieren. Wie du Selbstdisziplin erlernen und deine Ziele erreichst, erfährst du hier. 

Du möchtest Abnehmen? Ohne Heißhungerattacken. Ohne Verzicht. Stattdessen über 120 Rezepte. Einfach und lecker. Mit unserem Shape Guide bist du in 12 Wochen schlank und fit.

Mit Shape Guide durchstarten

Kommentare

Kommentare


>