Es ist Sonntag, ein kalter Wintertag, du bist eingeschneit und weißt nicht was du tun sollst? Na gut, so dramatisch muss es natürlich nicht sein, damit du dir mal mehr Zeit zum Kochen und Backen nimmst. Manchmal reicht da schon ein bisschen Motivation und natürlich ein kleines bisschen Zeit.

Hefeteig Rezepte zum Verlieben

Langsam öffnest du die Augen. Der Duft nach einem frischgebackenen Hefezopf steigt dir in die Nase und lässt dich nicht mehr los. Gibt es eine bessere Art und Weise ins Wochenende zu starten? Damit dir und deinen Liebsten ein besonders fluffiger Hefezopf gelingt, haben wir für dich viele Rezepte für Hefegebäck. Die brauchen etwas länger in ihrer Zubereitung, aber eins können wir dir versprechen: Es wird sich auf jeden Fall lohnen. Damit dein Hefezopf dich auch bei deinen Fitnesszielen unterstützt, steht heute bei uns auf dem Programm: ein Protein Hefezopf. Und den genießen wir am liebsten mit einer selbstgemachten Erdbeer Chia Marmelade. Einmal angefangen selber Hefeteig zu machen, kannst du nicht mehr aufhören und möchtest bei jedem sonntäglichen Frühstück eine süße, selbstgemachte Kreation naschen. Damit du der absolute Hefeteig-Experte oder -Expertin wirst, haben wir verschiedene Rezepte für dich parat. Wie wäre es mit einer Protein Schokoladen Babka, mit süßen Hot Cross Buns oder gar einer Fitness Focaccia.

Brot selber backen

Eine Scheibe frischgebackenes Brot wertet für uns jede Mahlzeit auf, egal ob Gazpacho, Kartoffel-Pastinaken-Suppe oder Rote Bete Carpaccio. Aber selber Brot backen? Klingt im ersten Moment nach einem langen Prozess, aber mit den passenden Tipps und Tricks machen wir Brot backen zum Kinderspiel – und bei uns ist das selbstgebackene Brot sogar proteinreich und glutenfrei. Denn wir benutzen die Proteinbrot Backmischung und zaubern in nur wenigen Handgriffen ein proteinreiches, knuspriges & vollwertiges Brot. Heute Mal keine Lust auf tierische Inhaltsstoffe? Dann ist das vegane Proteinbrot genau der richtige Partner in Crime. Schön grün sieht das Brot nicht nur besonders gut aus, sondern überzeugt dich auch mit seinen inneren Werten und seinem ausgewogenen Geschmack.

Der Vorteil, wenn man sein Brot selber bäckt, ist, dass man selbst entscheiden kann welche Zutaten man in seinem Brot haben möchte. Von einem saftigen Olivenbrot bis hin zu einem aromatischen Feige-Walnuss-Brot kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen. Egal ob Caesar Salad, Shakshuka oder grüne Stulle, ab jetzt genießt du dank deines selbstgemachten Proteinbrot deine Lieblingsgerichte mit einer extra Portion Eiweiß.

Rezepte zum Genießen

Comfort Food und Hausmannskost sind seit unserer Kindheit der Innbegriff von Genuss und Wohlfühlmomenten. Denn was gibt es Besseres als nach einem langen Tag eine warme Mahlzeit zu genießen, die man schon immer kennt und liebt. Wir haben uns den Klassikern gestellt und sie für dich angepasst. Das Resultat: Sie schmecken noch besser und unterstützen dich außerdem bei deinen Fitnesszielen. Egal ob Rezepte zum Abnehmen, zum Muskelaufbau oder zur Muskeldefinition, in unserer Rezepte-Sammlung findest du für jedes Ziel die passenden Gerichte.

Rezepte zum Backen – Kuchen, Kekse & Co.

Wir erklären den Sonntag zum Back-Tag und verwöhnen uns und unsere Mitbewohner*innen mit frischgebackenem Kuchen. Wir lassen uns von saisonalem Obst leiten und bereiten so im Sommer gerne einen Erdbeerkuchen, einen Rhabarberkuchen mit Streusel oder gar einen frischen Zitronenkuchen zu. Wenn es dann draußen wieder kälter wird, backen wir gerne ein veganes Bananenbrot. Falls du aber nicht der größte Bananenfan bist, solltest du unseren veganen Kaffeekuchen ausprobieren, denn der passt perfekt zum Kaffee am Nachmittag. Bei all dem Gerede über Kuchen läuft dir auch schon das Wasser im Mund zusammen? Dann schau dich in unserer Kuchen-Rezepte-Sammlung um und finde deinen neuen Lieblingskuchen.

Low Carb Backrezepte

Low Carb ist für uns nicht nur ein kleiner Trend, wir lieben es Low Carb Rezepte in unseren Ernährungsplan mit einzubringen. Aber wie genau geht es kohlenhydratarm zu backen? Diese Frage haben wir uns am Anfang auch gestellt und es dann ganz einfach ausprobiert. Seither haben wir das Low Carb backen für uns entdeckt und können uns ein Leben ohne Schoko-Zucchini-Kuchen, Low Carb Brownies, Low Carb Käsekuchen, Low Carb Vanillekipferl und Co. nicht mehr vorstellen.

Protein Pizza selber machen

Wir werden gerne zuhause zum Pizzaiolo und machen ohne viel Mühe eine leckere und proteinreiche Pizza. Und nein, wir haben keinen professionellen Pizzaofen zuhause, denn wir backen auch im Backofen eine knusprige und vollwertige Pizza. Wenn dann der Freundeskreis vorbeischaut, um zusammen einen Netflix and Chill Abend zu genießen, dann eröffnen wir das Pizza-Buffet. Welche Sorten da nicht fehlen dürfen:

Es muss nicht immer Pizza sein, du kannst natürlich auch die etwas andere Pizza zaubern. Was wir damit meinen? Bereite deinen ganz eigenen Protein Flammkuchen mit Curry und Mango zu oder überrasche deine Familie beim nächsten Abendessen mit einer filmreifen Tomaten-Galette.

Snack Ideen – gesunde Fingerfood Rezepte

So ein kleiner Snack beim Filmeabend geht doch immer, oder? Damit wir den auch in seinen vollen Zügen genießen können, bereiten wir vollwertige und ausgewogene Snacks zu. Egal ob vegan, vegetarisch, Paleo, Low Carb oder wenig Zucker wir haben für jeden Geschmack etwas parat.

Wir verpassen klassischen Snacks ein Upgrade: so werden aus Chicken Wings proteinreiche Blumenkohl Wings, aus 0815-Chips werden Gemüsechips und aus Teigtaschen werden Empanadas mit einer Extra Portion Eiweiß.